Fractures of the Foot and Ankle

A Clinical Casebook
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 6. September 2017
  • |
  • XVI, 238 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60456-5 (ISBN)
 
Comprised exclusively of nearly two dozen clinical cases covering common fractures of the foot and ankle, this concise, practical casebook will provide orthopedic and foot and ankle surgeons with the best real-world strategies to properly manage both open and closed fractures of the ankle, calcaneus, talus and metatarsals. Each chapter is a case that opens with a unique clinical presentation, followed by a description of the diagnosis, assessment and management techniques used to treat it, as well as the case outcome and clinical pearls. Cases included illustrate the surgical management of unimalleolar, bimalleolar and trimalleolar fractures of the ankle, injuries to the talus and calcaneus, midfoot and metatarsals, in addition to malunions and nonunions, Lisfranc injuries, and the Charcot foot and ankle.
Pragmatic and reader-friendly, Fractures of the Foot and Ankle: A Clinical Casebook will be an excellent resource for orthopedic surgeons, foot and ankle specialists and podiatrists confronted with these common injuries to the lower extremity.
1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 46
  • |
  • 105 s/w Abbildungen, 75 farbige Tabellen, 46 farbige Abbildungen
  • |
  • 105 schwarz-weiße und 46 farbige Abbildungen, 75 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 9,40 MB
978-3-319-60456-5 (9783319604565)
3319604562 (3319604562)
10.1007/978-3-319-60456-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Tejwani is currently Professor of Orthopedics at NYU Langone Medical Center and Chief of Orthopedic Trauma at Bellevue Hospital in New York.

He has over 120 peer reviewed publications and multiple book chapters and scientific presentations. Dr. Tejwani also serves on the Board of Orthopedic Trauma Association and is actively involved in training residents and fellows.

Part I: Ankle Fractures and Fracture Dislocations.- Unimalleolar Ankle Fracture: Lateral or Medial Malleolus.- Bimalleolar Fracture: Medial Screws.- Bimalleolar Fracture: Medial Plate.- Trimalleolar Fracture: Posterior Plate.- Trimalleolar Fracture: A-P or P-A Screws for Post Malleolus.- Syndesmosis Injury: Screws or Plate.- Syndesmosis Injury: Maissoneuve Injury.- Syndesmosis Injury: Bosworth and Other Unique Injuries.- Part II: Talus Fractures.- Medial and Lateral Fixation.- Only One-sided Fixation/Screws Alone.- Part III: Calcaneus Fractures.- Tongue Type.- Joint Depression Type: Standard Approach.- Percutaneous or Minimally Invasive.- Part IV: Cuboid and Navicular Fractures.- Nutcracker Injuries.- Part V: Lisfranc Injuries.- Only Medial Column: Fixation or Fusion.- 1-5 Disruption: Fixation or Fusion.- Part VI: Metatarsal Fractures 1-5.- First or Fifth MT.- Multiple MT Fractures.- Part VII: Malunion and Nonunion.- Calcaneus Malunion: ST Bone Block Fusion.- Ankle Malunion: Osteotomy.- Ankle Fusion for Arthritis.- Failed Syndesmosis Repair.- Part VIII: Charcot Ankle/Foot.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok