Abbildung von: Computational Vision and Medical Image Processing V - CRC Press

Computational Vision and Medical Image Processing V

Proceedings of the 5th Eccomas Thematic Conference on Computational Vision and Medical Image Processing (VipIMAGE 2015, Tenerife, Spain, October 19-21, 2015)
CRC Press
Erschienen am 14. Oktober 2015
374 Seiten
E-Book
PDF mit Adobe-DRM
978-1-315-64279-6 (ISBN)
200,99 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF mit Adobe-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar
VipIMAGE 2015 contains invited lectures and full papers presented at VIPIMAGE 2015 - V ECCOMAS Thematic Conference on Computational Vision and Medical Image Processing (Tenerife, Canary Islands, Spain, 19-21 October, 2015). International contributions from 19 countries provide a comprehensive coverage of the current state-of-the-art in the fields o
Sprache
Englisch
Verlagsort
London
Großbritannien
Verlagsgruppe
Taylor & Francis Ltd
Zielgruppe
Für höhere Schule und Studium
Für Beruf und Forschung
ISBN-13
978-1-315-64279-6 (9781315642796)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Joao Tavares, R.M. Natal Jorge
Preface; Invited lectures: An adaptive non-rigid image registration technique using hierarchical B-splines; Medical image segmentation using Object Shape Models: A critical review on recent trends, and alternative directions; Primal-dual method for continuous max-flow approaches; Image restoration using variational approaches: Some recent advances; Virtual and augmented medical imaging environments: Applications to simulation, training, surgical planning and interventional guidance; Contributed papers.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist.
Mit Adobe-DRM wird hier ein „harter” Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten. 

Bitte beachten Sie: Wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.