Synthese und in vivo Screening einer Bibliothek zellpenetrierender Peptoide zur Isolation organspezifischer Transportmoleküle

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 10. Oktober 2016
  • |
  • 200 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8347-2 (ISBN)
 
Die vorliegende Doktorarbeit dokumentiert die kombinatorische Synthese einer Bibliothek aus 256 Peptoidtetrameren, deren Vertreter durch vollständige Permutation der vier Bausteine systematische Sequenzmodulationen der Seitenketten am Rückgrat-Stickstoff aufweisen. Die so erzeugte Peptoidbibliothek wurde anschließend in verschiedenen biologischen Systemen auf organell- und organspezifische Kandidaten hin gescreent, mit dem Ziel potenzielle Transportermoleküle für ein gezieltes Organ Targeting zu identifizieren. Als erste Instanz wurde dafür in Säugerzellen die intrazelluläre Lokalisation der Petoide in Abhängigkeit ihres Bausteingehalts durch die Etablierung eines automatisierten Screeningverfahrens und dessen softwaregestützte Auswertung untersucht, bevor anschließend eine Plattform zur organspezifischen Durchmusterung der Bibliothek mit Hilfe des Zebrafischembryos als Modellsystem entwickelt wurde. Zur Adaption der Ergebnisse auf das adulte Zebrafischmodell wurden zusätzlich erste Screeningexperimente unter Verwendung eines Nahinfrarot (NIR)-Laserscanners durchgeführt. Mit dieser mehrstufigen Strategie war es möglich, Peptoide aufgrund ihrer Struktur-Organell/Organ Korrelationen zu isolieren, die sich für einen selektiven Wirkstofftransport eignen.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
978-3-7369-8347-2 (9783736983472)
3736983476 (3736983476)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Zusammenfassung
  • 2 Einleitung
  • 3 Ziel der Arbeit
  • 4 Die Substanzbibliothek
  • 5 Modellsystem Zellen
  • 6 Modellsystem Zebrafisch
  • 7 Résumé
  • 8 Material und Methoden
  • 9 Abkürzungsverzeichnis
  • 10 Literaturverzeichnis
  • 11 Wissenschaftlicher Werdegang
  • 12 Danksagung
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

35,42 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok