Logik und Apriori zwischen Wahrnehmung und Erkenntnis

Eine Studie zum Frühwerk Mou Zongsans (1909-1995)
 
 
De Gruyter Mouton (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. August 2017
  • |
  • XIII, 407 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-053454-2 (ISBN)
 
In dieser Studie wird das Frühwerk des bedeutenden chinesischen Philosophen Mou Zongsan (1909-1995) erstmals umfassend analysiert und aufgearbeitet: Nach einer Einführung in die Entstehungskontexte werden verschiedene Aspekte seiner Arbeiten zur Logik und ihrem Verhältnis zu Wahrnehmung und Erkenntnis vorgestellt. Der symptomatische Charakter von Mous Texten macht das Buch zu einer lohnenden Lektüre.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • 10
  • |
  • 10 s/w Tabellen
  • |
  • 10 b/w tbl.
  • 2,50 MB
978-3-11-053454-2 (9783110534542)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110534542
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rafael Suter, Universität Zürich, Zürich, Schweiz.
Rafael Suter, University of Zurich, Zurich, Switzerland.
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • "Ein endlos weites Meer": Einleitende Bemerkungen zu Mous Logikbegriff
  • Teil I: Mous Beschäftigung mit der Logik: Kontexte und Texte
  • 1 Mou Zongsans Weg zur Logik
  • 2 Mous Schriften in ihren Kontexten
  • Teil II: Die materiale Vermitteltheit der Logik: Von der kausalen Wahrnehmung zu Mous logischem Apriori
  • 1 Prozess und Deutung: Symbol, Gegenstand, und Mous Weg zum Apriori
  • 2 Apriorizität und Dialektik
  • 3 Der transzendentale und apriorische Charakter der Logik
  • Teil III: Logik und Ontologie
  • Einleitung
  • 1 Der Status der Existenz in der Logik
  • 2 Die Entwicklung von Mous Beschäftigung mit den direkten Schlüssen
  • Teil IV: Ausblick und abschließende Betrachtungen
  • 1 Logik und Moralphilosophie
  • 2 Abschließende Bemerkungen
  • Bibliographie
  • Sach- und Begriffsverzeichnis
  • Personenverzeichnis
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen