Wörterbuch der Metallurgie und Metallverarbeitung - Dictionary of Metallurgy and Metal Processing

Englisch-Deutsch - Deutsch-Englisch, English-German - German-English
 
 
expert verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. April 2019
  • |
  • 664 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8169-7973-9 (ISBN)
 
Dieses Wörterbuch enthält hoch spezialisierte metallurgische Fachbegriffe mit den zugehörigen Bereichen der Metallurgie des Roheisens und des Stahls (inbegriffen die spanlose Umformung, wie Walzen, Ziehen, Schmieden etc.), der Pulvermetallurgie, der NE-Metallurgie sowie Termini zur Gießereitechnik, Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung. Darüber hinaus werden Übersetzungen über Vorgänge und Begriffe des Schweißens, des Lötens, zur Korrosion und zum Korrosionsschutz geliefert. Zusätzlich sind unter anderem weiterreichende Termini aus Geologie, Bergbau und Chemie integriert, um auch hier verwandte Randgebiete abzudecken und damit dem Sachverhalt größere Transparenz zu verleihen. Die Stichwörter sind alphabetisch geordnet und soweit erforderlich mit Details und Erklärungen versehen. This dictionary contains highly specialized metallurgical terminology with the associated areas of the metallurgy of pig iron and steel (including chipless forming like rolling, drawing, forging etc.), powder metallurgy, nonferrous metallurgy, as well as terms from foundry technology, materials science, and materials testing. Beyond that, it provides translations related to processes and concepts of welding, soldering, corrosion, and corrosion prevention. Further, terms from the fields of geology, mining, and chemistry are also integrated to cover adjacent areas, thereby providing greater transparency and breadth. The entries are in alphabetical order and where necessary accompanied by details and explanations. This work is an indispensable aid for the entire field.

Dr. Dr. Ingo Stüben ist Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler und Verfasser mehrerer Publikationen im techniksoziologischen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Die fachliche Basis für die Erstellung von technischen Wörterbüchern bildet neben der Ausbildung zum Kfz-Mechaniker die daran anschließende qualifizierte Berufstätigkeit in diesem Arbeitsfeld, die Zertifizierung zum Technischen Redakteur sowie die Leitung von kraftfahrzeugtechnischen Fortbildungskursen in England. Der Autor ist heute als freiberuflicher Berater (Consulting) tätig. Dr. Dr. Ingo Stüben is an economist and sociologist and has written several publications on the subject of sociological technology and economics to his credit. The basis for the compilation of technical dictionaries represents the professional experience of the author after his training as a car mechanic and as a certified technical writer. He has also served in England advanced training programs in the area of automobile technology. His experience has also been introduced and documented in several dictionaries of the expert publishing house. Dr. Dr. Stüben is currently a freelance consultant.
  • Deutsch
  • Tübingen
  • |
  • Deutschland
  • 4,42 MB
978-3-8169-7973-9 (9783816979739)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Dr. Ingo Stüben ist Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler und Verfasser mehrerer Publikationen im techniksoziologischen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Die fachliche Basis für die Erstellung von technischen Wörterbüchern bildet neben der Ausbildung zum Kfz-Mechaniker die daran anschließende qualifizierte Berufstätigkeit in diesem Arbeitsfeld, die Zertifizierung zum Technischen Redakteur sowie die Leitung von kraftfahrzeugtechnischen Fortbildungskursen in England. Der Autor ist heute als freiberuflicher Berater (Consulting) tätig.

Dr. Dr. Ingo Stüben is an economist and sociologist and has written several publications on the subject of sociological technology and economics to his credit. The basis for the compilation of technical dictionaries represents the professional experience of the author after his training as a car mechanic and as a certified technical writer. He has also served in England advanced training programs in the area of automobile technology. His experience has also been introduced and documented in several dictionaries of the expert publishing house. Dr. Dr. Stüben is currently a freelance consultant.
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis / Contents
  • Vorwort
  • Hinweise zur Benutzung des Buches
  • Foreword
  • Tips for using this Book
  • Englisch - Deutsch | English - German
  • Deutsch - Englisch | German - English

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

63,20 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen