Die wertbeständigen Anleihen in finanzwirtschaftlicher Betrachtung

Dritter Teil, hrsg. von Franz Eulenburg. Deutsche Zahlungsbilanz und Stabilisierungsfrage, im Auftrage des Vereins veranstaltet von Karl Diehl / Felix Somary. (Schriften des Vereins für Sozialpolitik 166/III)
 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Januar 2017
  • |
  • V, 78 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-57494-0 (ISBN)
 
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
Tab.; V, 78 S.
  • 12,40 MB
978-3-428-57494-0 (9783428574940)
342857494x (342857494x)
http://elibrary.duncker-humblot.de/9783428574940/U1
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Inhaltsverzeichnis
  • A. Einleitung
  • a) Das Schwinden des Papiermarkkredits und das Aufkommen neuer Anleiheformen
  • b) Abgrenzung der Untersuchung
  • B. Begriff und Wesen der wertbeständigen Anleihen
  • I. Begriffliches
  • II. Die wertbeständigen Anleihen und der öffentliche Haushalt schwankender Währung
  • C. Verwirklichung der Anleihen
  • I. Betrachtung unter den allgemeinen Gesichtspunkten für Anleihen
  • II. Betrachtung unter den spezifischen Gesichtspunkten für wertbeständige Anleihen
  • a) Die Wahl des Faktors und Art der Verbindung der Anleihe mit dem Faktor
  • b) Die spezifische Deckung
  • c) Die spezifischen Kosten
  • III. Die Banken als Vermittler langfristigen wertbeständigen Kredits
  • IV. Die Unterbringung und Kursgestaltung der wertbeständigen Anleihen
  • D. Die Umstellung des öffentlichen Haushalts in Deutschland auf Goldmark und die Folgerungen für die Ausnamhe wertbeständiger Anleihen
  • E. Schluß

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

22,90 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok