Glaukom - mehr als ein Augenleiden

Ratgeber für Patienten mit "Grünem Star"
 
 
Kaden, R (Verlag)
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Mai 2017
  • |
  • 206 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-942825-61-0 (ISBN)
 
4. Auflage: Glaukom - in der Umgangssprache "Grüner Star" genannt - ist der Überbegriff für eine Reihe von gefährlichen Augenerkrankungen - gefährlich, weil die Erkrankung sich über Jahre hinweg für den Betroffenen nicht bemerkbar macht. Früherkennungsuntersuchungen ausschließlich durch den Augenarzt sind daher besonders wichtig. Bei der überwiegenden Zahl der Erkrankungen ist der Augeninnendruck erhöht und die Durchblutung des Sehnervs beeinträchtigt, was zu Sehverschlechterung und Gesichtsfeldausfällen führt, wenn nicht rechtzeitig behandelt wird.
Oft geht das Glaukom mit Allgemeinerkrankungen einher: Glaukom ist daher mehr als ein Augenleiden und die Einflussfaktoren, die Arzt und auch Patient zu berücksichtigen haben, sind zahlreich.
Professor Dr. med. Ilse Strempel (Universitätsaugenklinik Marburg) hat sich viele Jahre lang wissenschaftlich und praktisch mit dem Glaukom beschäftigt und bietet dem Leser in ihrem neuen Buch eine Vielzahl von Informationen, die helfen, mit dem Erkrankung im Alltag besser umzugehen.
· Krankheitsbilder und Begleiterkrankungen
· Konventionelle und ergänzende Therapien
· Medikamente und Mikronährstoffe
· Operative Eingriffe und Lasertherapie
· Tipps für den Alltag
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • 9,74 MB
978-3-942825-61-0 (9783942825610)
3942825619 (3942825619)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die Augenärztin, Prof. Dr. med. Ilse Strempel, war jahrzehntelang Oberärztin und Leiterin der poliklinischen Ambulanz sowie stellvertretende geschäftsführende Direktorin der Universitätsaugenklinik Marburg. Derzeit ist sie dort in freiberuflicher Praxis weiterhin tätig.
Schon zu Beginn ihrer Laufbahn beschäftigte sie sich intensiv mit der Glaukomforschung. Als frühen Erfolg erhielt sie für den Film "Das akute Glaukom" die Goldmedaille der Mecinale International, einem Wettbewerb für medizinische Filme. Später folgte der 1. Preis der "KVC-Stiftung für Naturheilkunde" für ihre Forschung über autogenes Training bei Glaukom. Ihre Ergebnisse zu verschiedenen Entspannungsmethoden fanden u.?a. ihren Niederschlag in dem im Kaden Verlag Heidelberg erschienenen Buch "Autogenes Training und andere Entspannungsmethoden in der Augenheilkunde dargestellt am Beispiel des Glaukoms". Auftritte in Film, Funk und Fernsehen ermöglichen es Prof. Strempel, viele verschiedene Augenprobleme in der Öffentlichkeit darzustellen. Sie ist Mitbegründerin der "Deutschen Gesellschaft für Ganzheitliche Augenheilkunde" und Mitglied im Arbeitskreis "Psychosomatik" im "Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.?V.". 2012 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz. Prof. Strempel ist seit über 40 Jahren mit einem Hautarzt verheiratet, sie haben drei erwachsene Kinder.
  • Geleitwort
  • Zu diesem Buch
  • KAPITEL 1 Aufbau des Sehorgans
  • Blutversorgung des Augapfels
  • Kammerwasser, Kammerwinkel und Augeninnendruck
  • Erkrankungszahlen
  • Definition der Erkrankung und Risikofaktoren
  • KAPITEL 2 Glaukomformen
  • Primäre Glaukome
  • > Primäre Offenwinkelglaukome
  • > Okuläre Hypertension
  • > Primäres Offenwinkelglaukom
  • > Normaldruckglaukom - Glaukom ohne Hochdruck
  • > Angeborenes Glaukom
  • > Juveniles Glaukom
  • > Primäre Winkelblockglaukome
  • > Primäres akutes Winkelblockglaukom ("Glaukomanfall")
  • > Intermittierendes Winkelblockglaukom
  • > Chronisches Winkelblockglaukom
  • Sekundärglaukome
  • > Sekundäre Offenwinkelglaukome
  • > Pseudoexfoliationsglaukom
  • > Pigmentdispersionsglaukom
  • > Kortisonglaukom
  • > Neovaskularisationsglaukom
  • > Sekundäre Winkelblockglaukome
  • KAPITEL 3 Besuch beim Augenarzt - eine Übersicht
  • > Erstvorstellung bei Verdacht auf Glaukom
  • > Kontrolluntersuchungen
  • Glaukomdiagnostik im Einzelnen
  • > Anamneseerhebung
  • > Untersuchungsmethoden beim Augenarzt
  • KAPITEL 4 Medikamentöse Glaukomtherapie
  • > Allgemeine Informationen
  • > Drucksenkung durch Augentropfen
  • > So tropft man richtig
  • > Augeninnendrucksenkende Medikamente
  • > Glaukom und trockene Augen
  • > Anwendung von Glaukommedikamenten bei Allgemeinerkrankungen
  • KAPITEL 5 Chirurgische Glaukomtherapie
  • > Lasertherapie
  • > Kryotherapie
  • > Nicht-fistulierende Glaukomoperationen
  • > Fistulierende Glaukomoperationen
  • > Kammerwasserableitende Implantate
  • KAPITEL 6 Glaukom, Psyche und Stress
  • Begleittherapie mit Entspannungsmethoden
  • > Autogenes Training
  • > Hypnose
  • > Musikmedizinische Glaukomtherapie
  • KAPITEL 7 Glaukom und andere Erkrankungen
  • 1. Glaukom und innere Medizin
  • > Glaukomrelevante Bereiche
  • > Glaukom und Durchblutung
  • > Endotheliopathie als gemeinsames Symptom vieler Erkrankungen
  • > Durchblutungsstörungen der Augen
  • > Vaskuläre Dysregulation: Fehlsteuerung der Durchblutung
  • > Okuläres vasospastisches Syndrom und Glaukom
  • > Anzeichen für eine vaskuläre Dysregulation im Überblick
  • > Internistische Diagnostik bei Glaukom
  • > Glaukom und Blutdruck
  • > Glaukom und oxidativer Stress
  • > Glaukom und Autoimmunerkrankungen
  • > Glaukom und Fettstoffwechselstörungen
  • > Glaukom und Diabetes mellitus
  • > Glaukom und Metabolisches Syndrom
  • > Glaukom und Schilddrüsenerkrankungen
  • > Glaukom und Magen-Darm--Erkrankungen
  • > Glaukom und Atemstörungen - insbesondere Schlafapnoe
  • 2. Glaukom und neurologische Erkrankungen
  • > Kopfschmerz, Migräne
  • > Demenzerkrankung
  • > Morbus Parkinson
  • 3. Glaukom und Gynäkologie
  • > Gynäkologische Onkologie
  • > Glaukom und Schwangerschaft
  • 4. Glaukom und Hals-Nasen-Ohren-erkrankungen
  • 5. Glaukom und Orthopädie
  • 6. Glaukom und Dermatologie
  • > Andrologie
  • 7. Glaukom und allgemeine Chirurgie
  • 8. Glaukom und Anästhesie
  • 9. Glaukom und Röntgendiagnostik
  • 10. Glaukom und Urologie
  • 11. Glaukom und Genetik
  • KAPITEL 8 Ergänzende Therapien bei Glaukom
  • > Orthomolekulare Medizin mit antioxidativen Mikronährstoffen
  • > Pflanzenstoffe
  • > Sekundäre Pflanzenstoffe
  • > Enzyme
  • > Körpereigene Hormone
  • > Mineralstoffe und Spurenelemente
  • > Vitamine
  • > Andere antioxidativ wirkende Mittel
  • > Homöopathie und anthroposophische Medizin
  • > Akupunktur
  • Glaukom und Ernährung
  • > Glutamat
  • > Kaffee und Tee
  • > Alkohol
  • > Schokolade
  • > Körpergewicht
  • > Tipps für einen optimalen Lebensstil
  • Glaukom und Musizieren
  • Glaukom und Sport
  • > Sport bei primärem Offenwinkelglaukom
  • > Sport bei Normaldruckglaukom
  • > Wassersport
  • > Tauchsport
  • > Fallschirmspringen, Bungee-Jumping
  • Glaukom und Sauna
  • Glaukom und Reisen
  • > Bergwandern
  • > Flugreisen
  • > Autofahren
  • Danksagung
  • Im Buch verwendete Abkürzungen
  • Impressum

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

21,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok