IQS Frühindikatoren Handbuch

Agieren statt reagieren
 
 
TÜV-Verlag
  • 6. Auflage
  • |
  • erschienen im März 2011
  • |
  • 167 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8249-1416-6 (ISBN)
 
Die ausschließlich auf Buchhaltungszahlen (Bilanzen und Monatsauswertungen) basierende traditionelle Unternehmenssteuerung ist vergangenheitsorientiert. Dadurch werden Fehlentwicklungen i. d. R. erst erkennbar, wenn finanzielle Schäden für das Unternehmen bereits eingetreten sind. Dann ist es aber häufig schon zu spät.

Die mehr als 400 in dieser Broschüre vorgestellten Frühindikatoren helfen, auf Entwicklungen im Markt und im Unternehmen früher aufmerksam zu machen. Je eher Marktchancen und Unternehmenspotenziale erkannt werden, desto effektiver können unternehmerische Entscheidungen getroffen werden. Auch können Fehleinschätzungen und -planungen besser vermieden werden. Risiken und Gefährdungen können eher erkannt werden, sodass mehr Zeit bleibt, um wirksam gegenzusteuern
6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Geschäftsführer, Verantwortliche für Unternehmenssteuerung, Controlling, Qualitätsmanagement, Marketing oder Vertrieb in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Überarbeitete Ausgabe
PDF (167 Seiten) + 2 Frühindikatoren-Steckbriefe (Word) zum Donwnload, Dateigröße 1,35MB
  • 1,32 MB
978-3-8249-1416-6 (9783824914166)
3824914166 (3824914166)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Teil 1 - IQS Frühindikatoren Handbuch [Seite 1]
1.1 - Einleitung [Seite 4]
1.2 - A. Frühindikatoren und Bilanzen [Seite 7]
1.2.1 - A1. Frühindikatoren zur Steuerung des Unternehmens [Seite 8]
1.2.2 - A2. Harte und weiche Fakten [Seite 9]
1.2.3 - A3. Welche Frühindikatoren wählen Sie aus? [Seite 10]
1.2.4 - A4. Brauchen wir keine Bilanz mehr? [Seite 10]
1.2.5 - A5. Beispiele für unternehmensspezifische Frühindikatorentableaus [Seite 11]
1.2.6 - A6. Steckbriefe zur Dokumentation von Frühindikatoren und Maßnahmen [Seite 13]
1.2.7 - A7. Übersicht zum Umgang mit dem Frühindikatorentableau [Seite 14]
1.2.8 - A8. Wo und wie können Sie weitere Hilfen erhalten? [Seite 14]
1.3 - B. Das IQS Frühindikatorentableau [Seite 15]
1.3.1 - B1. Gesamtübersicht Frühindikatoren [Seite 16]
1.3.2 - B2. Finanzen [Seite 18]
1.3.3 - B3. Markt [Seite 21]
1.3.4 - B4. Kunden/Vertrieb [Seite 23]
1.3.5 - B5. Prozesse/Produkte [Seite 29]
1.3.6 - B6. Potenziale/Personal [Seite 36]
2 - Teil 2 - Einstieg Erweitertes Tableau [Seite 41]
2.1 - Übersicht - Erweitertes Tableau [Seite 42]
2.2 - Finanzen [Seite 43]
2.2.1 - Finanzen (FA) - Allgemeine Finanzkennzahlen [Seite 43]
2.2.2 - Finanzen (FB) - Auftragslage [Seite 44]
2.2.3 - Finanzen (FC) - Umsatzbezogene Kennzahlen [Seite 45]
2.2.4 - Finanzen (FD) - Preispolitik [Seite 46]
2.3 - Markt und Umweltrisiken [Seite 47]
2.3.1 - Markt und Umweltrisiken (MA) - Markt [Seite 47]
2.3.2 - Markt und Umweltrisiken (MB) - Umweltrisiken [Seite 48]
2.4 - Kunden/Vertrieb [Seite 49]
2.4.1 - Kunden/Vertrieb (KA) - Kommunikation und Erreichbarkeit [Seite 49]
2.4.2 - Kunden/Vertrieb (KB) - Kaufverhalten [Seite 50]
2.4.3 - Kunden/Vertrieb (KC) - Käuferverhalten [Seite 51]
2.4.4 - Kunden/Vertrieb (KD) - Reklamationen [Seite 52]
2.4.5 - Kunden/Vertrieb (KE) - Unternehmensleistungen [Seite 53]
2.4.6 - Kunden/Vertrieb (KF) - Vertrieb [Seite 54]
2.5 - Prozesse/Produkte [Seite 55]
2.5.1 - Prozesse/Produkte (IA) - Allg. Prozessleistung [Seite 55]
2.5.2 - Prozesse/Produkte (IB) - Produktentwicklung [Seite 56]
2.5.3 - Prozesse/Produkte (IC) - PR und Werbung [Seite 57]
2.5.4 - Prozesse/Produkte (ID) - Beschaffung [Seite 58]
2.5.5 - Prozesse/Produkte (IE) - Auftragsabwicklung [Seite 59]
2.5.6 - Prozesse/Produkte (IF) - After-Sale-Service [Seite 60]
2.5.7 - Prozesse/Produkte (IG) - Reklamationsbearbeitung [Seite 61]
2.6 - Potenziale/Personal [Seite 62]
2.6.1 - Potenziale/Personal (PA) - Strategieentwicklung [Seite 62]
2.6.2 - Potenziale/Personal (PB) - Qualitätsmanagement [Seite 63]
2.6.3 - Potenziale/Personal (PC) - Mitarbeiter [Seite 64]
2.6.4 - Potenziale/Personal (PD) - Technische Ausstattung [Seite 65]
2.7 - Impressum Anhang [Seite 167]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,90 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen