Towards a New Political Economy of Development

States and Regions in the Post-Neoliberal World
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • XII, 254 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-27737-4 (ISBN)
 
The author examines new development strategies in the context of globalisation and the crisis of the Washington Consensus. Critiquing both protectionism and the free market he points to the influence and evolution of Keynesian ideas for the management and stabilisation of development in an era marked by the unravelling of neoliberal prosperity.
2014
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,46 MB
978-1-137-27737-4 (9781137277374)
1137277378 (1137277378)
10.1057/9781137277374
weitere Ausgaben werden ermittelt

Gerard (Gerry) Strange is Reader in International Political Economy at the University of Lincoln, UK, and Adjunct Professor at the University of Western Australia. He is winner of the British Journal of Politics and International Relations Best Article Award 2013 for 'Understanding the Fundamentals of Capital, the Crisis and the Alternatives: Marx's Legacy Beyond Revolutionary Marxism'.

PART I: GLOBALISATION, THE NEW DEVELOPMENTALISM AND WORLD ORDER CHANGE: AFTER NEOLIBERALISM AND HEGEMONY 1. Introduction: Globalisation, the Diffusion of Power, and the Post-Listian Developmentalist Turn: the Structural Parameters of Contemporary World Order Change 2. Globalisation's Impact on States, Strategies and Accumulation Regimes: From Neoliberalism to the New Keynesian Macroeconomics PART II: THE POLITICAL ECONOMY OF CHINA'S POST-LISTIAN RISE: STATE DEVELOPMENTALISM BEYOND NEOMERCANTILISM 3. Debating Contemporary Developmentalism and the 'China Model': From Neomercantilism to 'Gated' Globalisation 4. Beyond The Gated Globe: China as a Post-Listian Developmental State PART III: FROM THE POST-NEOLIBERAL LATIN AMERICAN QUAGMIRE TO SOUTH AMERICAN NATIONAL AND REGIONAL NEODEVELOPMENTALISM 5. The New Developmental Regionalism In Post-Neoliberal South America 6. The Theoretical Contestation of Developmental Regionalism in South America 7. National Neodevelopmentalist Models in South America 8. The Tensions, Contradictions and Possibilities of the Liberal Neodevelopmentalist Model PART IV: THE EUROPEAN UNION AND THE EUROZONE: A DEVELOPMENTAL OUTLIER IN CRISIS AND REFORM 9. The Political Economy of 'Maastricht EMU': Depoliticisation and the German Model 10. The French Model of European Monetary Union: Sovereignty, the Eurozone Debt Crisis and the Repoliticisation of the Euro 11. Conclusion: Developmentalist Globalisation, US Decline and Post-Listian World Order
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok