Party Responses to the EU in the Western Balkans

Transformation, Opposition or Defiance?
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 4. September 2017
  • |
  • XII, 291 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59563-4 (ISBN)
 

This book examines how European issues have played out in Serbian and Croatian party politics since 2000, in the context of significant challenges brought by European integration of the Western Balkans. It provides a comprehensive analysis of how political parties in these countries have determined and shifted their positions on the EU, by exploring the effect and interaction of party ideology and strategy, position within the party system, relations with the general public and voters as well as transnational party linkages. The author argues that the particular nature of European issues, closely related to crucial identity and statehood dilemmas in these post-conflict societies, largely determined party stances on the EU, feeding significant Eurosceptic sentiments. At the same time, a number of core parties underwent a rapid pro-EU conversion, pragmatically responding to internal and external incentives in the context of dynamic electoral competition and strong EU presence, and aimed at maximising their chances of securing executive office. The book will be of interest to advanced students and scholars in the fields of comparative politics, Western Balkan politics, and EU studies.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2
  • |
  • 3 s/w Abbildungen, 2 farbige Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,76 MB
978-3-319-59563-4 (9783319595634)
3319595636 (3319595636)
10.1007/978-3-319-59563-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Marko Stojic is Lecturer in the Department of International Relations and European Studies at Metropolitan University in Prague, Czech Republic. He holds a PhD in Contemporary European Studies from the University of Sussex. His research interests focus on the study of European integration, political parties in the Western Balkans and party-based Euroscepticism. He has published in Czech Journal of Political Science and Perspectives on European Politics and Society.

Chapter 1, Introduction: Political parties and Europe.- Chapter 2. Serbia, Croatia and the EU: A difficult role for latecomers.- Chapter 3. Ideology, identity and party responses to Europe.- Chapter 4.- The logic of party competition and party responses to Europe.- Chapter 5.- Party position in the party system and their responses to Europe.- Chapter 6. Public, voters and party responses to Europe.- Chapter 7. Transnational party politics and responses to Europe: From 'comfortable isolation' to Europeanization.- Chapter 8.- Conclusions: Transformation, opposition or defiance in the Western Balkans?.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok