Abbildung von: Psychosocial Constructs of Alcoholism and Substance Abuse - Routledge

Psychosocial Constructs of Alcoholism and Substance Abuse

Barry Stimmel(Herausgeber*in)
Routledge (Verlag)
Erschienen am 14. Oktober 2016
116 Seiten
E-Book
ePUB mit Adobe-DRM
978-1-315-52991-2 (ISBN)
39,99 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für ePUB mit Adobe-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar
Originally published in 1983, in an attempt to provide a broader knowledge base to aid both treatment and prevention, experts examine topics such as the need for an holistic approach to therapy, sexual functioning, drug abusing youths in inner city neighbourhoods, the role of the family, and much more.
Reihe
Sprache
Englisch
Verlagsort
London
Großbritannien
Verlagsgruppe
Taylor & Francis Ltd
Zielgruppe
Für höhere Schule und Studium
Für Beruf und Forschung
ISBN-13
978-1-315-52991-2 (9781315529912)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Barry Stimmel
Editorial. Dependency on Mood-Altering Drugs: The Need for a Holistic Approach Barry Stimmel 1. Alcohol Problems and Depressive Symptoms in a National Survey Lorraine Midanik 2. The Antisocial Opiate Addict Bruce J. Rounsville, Stephen L. Eyre, Myrna M. Weissman and Herbert D. Kleber 3. Alcohol and Sexual Functioning: A Review Joy A. Price and James H. Price 4. Preferred Resources for Help with a Drug Problem Among Youths Living in Different Inner City Neighborhood Settings Richard Dembo, James Schmeidler, Robert W. Taylor, David Agresti and William Burgos 5. The Family in the Etiology and Treatment of Drug Abuse: Toward a Balanced Perspective Victor I. Friesen 6. Chronological Maturation and Attempts at Deaddiction: An Extension of the Maturation Hypothesis B. Krishna Singh and J. Sherwood Williams 7. Selective Guide to Current Reference Sources on Topics Discussed in this Issue Mary Mylenki.

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet – also für „fließenden” Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an.
Mit Adobe-DRM wird hier ein „harter” Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie: Wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.