Helpvertising

Content-Marketing für Praktiker
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 27. November 2014
  • |
  • XII, 47 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-07691-7 (ISBN)
 
Jan Steinbach, Michael Krisch und Horst Harguth zeigen, dass es beim Content-Marketing weniger um die Unterbrechung durch Werbung, sondern vielmehr darum gehen sollte, hilfreiche Inhalte mit Mehrwert zu entwickeln. 'Helpvertising' stellt dar, wie Sie diese Form des Marketings erfolgreich in Ihrer Unternehmenspraxis einsetzen können. Unterbrechende Werbung soll dazu dienen, die Aufmerksamkeit auf die Produkte und Leistungen zu lenken und ein Kaufbedürfnis auszulösen. Diese Form des Marketings ist für Kunden nicht sonderlich attraktiv und für Unternehmen immer ineffizienter. Im digitalen Zeitalter wollen Menschen zunehmend selbst entscheiden, ob, wo, wann und wie sie mit Unternehmen interagieren. Daher benötigen wir im Marketing eine neue Denkweise. Die Autoren nennen diesen Ansatz Helpvertising.
2015
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
1 s/w Tabelle, 11 s/w Abbildungen
  • 1,92 MB
978-3-658-07691-7 (9783658076917)
10.1007/978-3-658-07691-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jan Steinbach ist Mitbegründer von Xengoo Consulting, einer auf Inbound Content Marketing spezialisierten Unternehmensberatung. Michael Krisch ist selbstständiger Berater und Coach für digitales Marketing und Kommunikation. Horst Harguth ist Akademieleiter der DAMK in Düsseldorf, Journalist und PR-Berater.
Sand im Marketing Getriebe: Das klassische Push-Marketing stößt an seine Grenzen.- Eine neue Philosophie im Marketing: Helpvertising statt Advertising.- Hilfreicher Content, Marketing-Automation.- Erfolge messen und sichtbar machen.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen