Die Produktgestaltung von Klimaschutzfonds als nachhaltiges Anlageprodukt für Privatanleger

Eine empirische Analyse der Präferenzen und Produktanforderungen deutscher Retailanleger
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 14. Juli 2017
  • |
  • XLI, 584 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-18988-4 (ISBN)
 
Thomas Steiauf deckt in diesem Buch die Präferenzen von Retailanlegern für Klimaschutzfonds auf. Er arbeitet heraus, welche Bedeutung klassische Produktmerkmale eines Fonds wie Risiko und Rendite im Vergleich zu nachhaltigen Produktmerkmalen besitzen und wie diese Merkmale ausgestaltet sein sollten. Darüber hinaus zeigt der Autor, wie die Präferenzen der Anleger durch Produktanbieter wahrgenommen werden und es werden Empfehlungen für die Verbesserung nachhaltiger Fonds für drei Cluster unterschiedlicher Anlegertypen gegeben. Denn obwohl die Erreichung der deutschen Klimaschutzziele Investitionen des privaten Sektors erfordern, allokieren nachhaltige Investmentfonds mit Bezug zum Klimaschutz bisher wenige Mittel.
1. Aufl. 2017
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
13 farbige Abbildungen, 13 farbige Tabellen
  • 18,93 MB
978-3-658-18988-4 (9783658189884)
3658189886 (3658189886)
10.1007/978-3-658-18988-4
weitere Ausgaben werden ermittelt
Thomas Steiauf promovierte bei Prof. Dr. Henry Schäfer am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Finanzwirtschaft der Universität Stuttgart. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Socially Responsible Investments, Investmentfonds, Behavioral Finance und die Agency-Theorie.

Marktübersicht über Klimaschutzfonds und deren präferenzbasiertes Scoring.- Präferenzmessung mittels Conjoint-Analyse.- Bedeutung und Inhalt eines Labels für nachhaltige Fonds mit Bezug zum Klimaschutz

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

62,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok