The Politics of Thomas More's 'Utopia'

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Januar 2018
  • |
  • 7 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-61197-9 (ISBN)
 
Essay from the year 2016 in the subject Literature - Comparative Literature, grade: 5.50, Cardiff Metropolitan University, language: English, abstract: The question posed in this essay concerns the politics in the book of Thomas More's Utopia. The book is a precursor of the utopian literary genre that describes in detail ideal societies and perfectly arranged cities. Although utopianism is a typical Renaissance movement, which combines classical concepts of ideal societies of Plato and Aristotle with Romanesque rhetorical finesse (Cicero, Kvintiliyan), it continues to develop in the age of the Enlightenment as well. Moreover, the author criticizes the social mores of his time. To today's system he opposes the island 'Utopia' where there is no private property. Earth and all means of production belong to the state, which is a federation of cities. All people are busy with work. From physical labor are exempt only those persons possessing exceptional mental ability and dealing with scientific work. Thus, the essay has a lot to say and a lot to deal with - from politics to pure utopia.
  • Englisch
  • 0,43 MB
978-3-668-61197-9 (9783668611979)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok