Darstellung der Entwicklung von Persönlichkeitsmodellen. Wie werden sie in der Praxis bei Persönlichkeitstests verwendet?

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Januar 2018
  • |
  • 20 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-62150-3 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Bildungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit soll es sein, die Entwicklung verschiedener Persönlichkeitsmodelle darzustellen und aufzuzeigen, wo deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu sehen sind. Schlussendlich wird der Bogen weiter gespannt, um zu erkennen, wie Persönlichkeitsmodelle in der Praxis bei Persönlichkeitstests, in der Personalentwicklung oder aber in der Eignungsdiagnostik verwendet werden. Hierbei soll sich nicht auf mehrere Tests bezogen werden, sondern an dem konkreten Beispiel der Biostruktur-Analyse gezeigt werden, wo und wie Persönlichkeitstests verwendet werden. Jedoch soll nicht auf alle Persönlichkeitsmodelle eingegangen werden, da es ihrer viele gibt und die Darstellung aller den Rahmen dieser Arbeit sprengen würde. 'Wir fragen uns, warum Menschen so unterschiedlich sind. Warum sind wir so? Warum können einige auf andere Menschen zugehen, während andere nur Ablehnung und Feindseligkeit ausstrahlen? Wir wollen Antworten auf diese grundlegenden Fragen: Wie wurde ich zu dem, was ich bin? Warum verhalte ich mich gerade so, wie ich mich verhalte, und nicht anders?' Diese Fragen sind äußerst prägnant in der wissenschaftlichen Forschung, wenn es um die Erfassung von Persönlichkeit geht. Das Erfassen und das Messen von Persönlichkeit gestaltet sich sehr schwierig. Hierfür gibt es viele Theorien und erst recht auch einige Methoden. Um der undurchschaubaren Lage Herr zu werden, begann man damit, Persönlichkeitsmodelle zu entwickeln.
  • Deutsch
  • 1,17 MB
978-3-668-62150-3 (9783668621503)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok