Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft

Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft
 
 
Gabler Verlag
  • erschienen am 27. Februar 2015
  • |
  • XVII, 846 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-663-01577-2 (ISBN)
 
Spezialisierung, Standardisierung, Automatisierung, Prozessoptimierung und Reduzierung der Wertschöpfungstiefe sind die Erfordernisse, die das Bankwesen erfüllen muss, um international konkurrenzfähig zu sein, Vorbild ist v. a. die Fertigungsindustrie. Das Handbuch bietet eine Darstellung dieses Strukturwandels. Mit je einer wissenschaftlich fundierten Einführung, praktischen Beispielen aus Industrie und finanzwirtschaftlicher Praxis und einer Zusammenfassung aus Sicht der Beratungsbranche werden folgende Bereiche dargestellt: Management von Wertschöpfungsstrukturen, Geschäftsprozessen, Organisationsstrukturen, der technischen Architektur und Infrastruktur sowie Führung und Management.
2005
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Bibliographie
  • 81,14 MB
978-3-663-01577-2 (9783663015772)
10.1007/978-3-663-01577-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Zbynek Sokolovsky lehrt an der Technischen Universität Darmstadt sowie an der Wirtschaftsuniversität (VSE) und Karls-Universität Prag Bank- und IT-Management. Gleichzeitig ist er Mehrheitsgesellschafter der iED Consulitng.
Dr. Sven Löschenkohl ist Berater bei IBM Business Consulting Services.
Die Beitragsautoren sind renommierte Experten aus Praxis, Wissenschaft und Beratungsbranche.
Zukunft der Bankindustrie

Management der Wertschöpfungsstrukturen

Geschäftsprozessmanagement

Management der Organisationsstrukturen

Management der technischen Architektur und Infrastruktur

Führen und Management in der Finanzwirtschaft

jeweils unterlegt mit einer theoretischen Einführung, Erfahrungsbrichten aus der finanzwirtschaftlichen Praxis und Zusammenfassungen aus Sicht der Beratungsbranche

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

149,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

149,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen