Rabbis, Language and Translation in Late Antiquity

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 31. Oktober 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-46106-2 (ISBN)
 
Exposed to multiple languages as a result of annexation, migration, pilgrimage and its position on key trade routes, the Roman Palestine of Late Antiquity was a border area where Aramaic, Greek, Hebrew and Arabic dialects were all in common use. This study analyses the way scriptural translation was perceived and practised by the rabbinic movement in this multilingual world. Drawing on a wide range of classical rabbinic sources, including unused manuscript materials, Willem F. Smelik traces developments in rabbinic thought and argues that foreign languages were deemed highly valuable for the lexical and semantic light they shed on the meanings of lexemes in the holy tongue. Key themes, such as the reception of translations of the Hebrew Scriptures, multilingualism in society, and rabbinic rules for translation, are discussed at length. This book will be invaluable for students of ancient Judaism, rabbinic studies, Old Testament studies, early Christianity and translation studies.
  • Englisch
  • 6,23 MB
978-1-107-46106-2 (9781107461062)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

111,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen