Schnittmuster

Thriller
 
Sean Slater (Autor)
 
Random House ebook (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 20. April 2011 | 480 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-04194-6 (ISBN)
 
Er weiß, wovon er schreibt: Sean Slater ist Polizist in einer der gefährlichsten Gegenden Vancouvers

Nur durch Zufall ist Detective Jacob Striker mit seiner Partnerin Felicia Santos in der High School, als die Schüsse fallen. Noch während alle geschockt einen Amokläufer vermuten, erkennt Striker: Hier ist ein Mörder von ganz anderem Kaliber am Werk. Ein Mann, dessen Blutspur ganz Vancouver erschüttern wird, wenn es nicht gelingt, ihn zu stoppen. Doch jede Recherche und jede Frage wird mit einer Lüge beantwortet. Denn die Wahrheit schafft Striker mächtige Feinde - und bringt ihn auf die Abschussliste ...



Sean Slater ist Polizist und arbeitet derzeit in einem der härtesten Viertel Vancouvers, in Downtown East Side. Während seiner Polizeikarriere arbeitete er in Uniform, in Zivil und Undercover und ermittelte in fast allen Dezernaten von Betrug bis Mord.

Sean Slater ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Vancouver, Kanada.
Deutsch
0,46 MB
978-3-641-04194-6 (9783641041946)
3641041945 (3641041945)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sean Slater ist Polizist und arbeitet derzeit in einem der härtesten Viertel Vancouvers, in Downtown East Side. Während seiner Polizeikarriere arbeitete er in Uniform, in Zivil und Undercover und ermittelte in fast allen Dezernaten von Betrug bis Mord. Sean Slater ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Vancouver, Kanada.
Finale 89 (S. 293-294)

Der Grandview Park war proppenvoll, als Courtney und Raine endlich dort ankamen. Nachdem sie sich von der Spontanparty in der Ekelbude von Ques Freund abgeseilt hatten, waren sie direkt zur Parade of Lost Souls auf dem Commercial Drive gelaufen. Courtney war total euphorisch, dass Bobby mitkam. Er hatte einen Freund dabei, irgendeinen Tom oder Shaun oder John oder so ähnlich. Sie konnte sich nicht richtig entsinnen – nach drei Fläschchen Cooler und zwei Cola mit Cherry Brandy –, aber er war groß und sah gut aus.

Ein Glück für Raine. Que hatte sie wieder mal versetzt – aber das war gar nicht tragisch, weil sie Bobbys Freund zu mögen schien. Die beiden liefen nebeneinander her und unterhielten sich lachend, Raine in ihrem heißen Schwesternkostüm und er als Fiesling aus irgendeinem Agententhriller verkleidet. Bobby blickte zu Courtney und grinste. »Du siehst toll aus in dem Kostüm, Court.«

Es war das Erste, was er sagte, seitdem sie das Apartment verlassen hatten. Es machte sie nervöser als das unbehagliche Schweigen. »Raine hat es für mich ausgesucht.« Ihre Blicke trafen sich einen Herzschlag lang, ehe sie die Augen niederschlug. Das reichte, um Courtneys Herz zum Flattern zu bringen. Er sah scharf aus in seiner gelben Star-Trek-Uniform, als wäre er Captain Kirk. »Hat sie super gemacht«, erwiderte er. »Du siehst fantastisch aus.«

Sie warf ihm einen kurzen Blick zu und lächelte. Woraufhin er seinen Blick in ihren versenkte, intensiv und heftig. Sie wurde rot, riss den Blick los, fixierte den Menschenauflauf. Am Ostende des Grandview Park war die Bühne für die Band aufgebaut. Sie war gigantisch. Mit einer Wahnsinnsbeleuchtung, rot und weiß und blau und grün. Laserkanonen zuckten durch die Dunkelheit. Knallfrösche gingen hoch, laut wie Pistolenschüsse, ein dünner Rauchschleier schwebte über der Menge – von den Krachern und den Joints. Das war Commercial Drive in Action. Sie blieben ein paar Schritte vor der Bühne stehen, und Bobby stellte seinen Rucksack ab. Das kleine dunkelblaue Teil sah verdammt schwer aus.

Er nahm eine Zweiliterflasche Cola, eine Flasche Jack Daniel’s und eine Cherry Brandy und ein paar Plastikbecher heraus. Courtney sah den Alkohol und schüttelte den Kopf. »Ich hab echt genug, mir ist schon ganz schwindlig.« Er tat so, als hätte er nichts gehört. Unbeeindruckt füllte er einen Becher mit Cola und einem ordentlichen Schluck Cherry Brandy und reichte ihr das Getränk. »Also echt, ich hab doch …« »Komm schon, Court, entspann dich. Die Parade ist nur einmal im Jahr.«

Es lag ihr auf der Zunge, erneut abzulehnen, als sie Raines typischen Nerv-jetzt-nicht-rum-Blick auffing. Nach seiner Miene zu urteilen, schien Bobbys Freund ähnlich zu denken. Folglich nötigte sie sich ein Grinsen ab, nahm den Becher und führte ihn an ihre Lippen. Der Cherry Brandy roch stärker als zuvor, aromatisch, aber auch total süß, und in ihrem Magen kribbelte es wie in einem Ameisenhaufen. Sie nippte bloß daran. Woraufhin Bobby blitzschnell von unten gegen den Becher drückte, ihn an ihren Mund presste und sie förmlich zum Weitertrinken zwang. Vor Schreck hätte sie sich fast verschluckt. Sie riss den Becher weg und stammelte: »B… Bobby!« Er verschlang sie mit Blicken. »Du bist schön, Court«, lachte er.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen