Plant of a Strange Vine

>Oratio Corrupta< and the Poetics of Senecan Tragedy
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. September 2017
  • |
  • VIII, 99 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-051974-7 (ISBN)
 
This book studies Seneca's poetic drama from a novel point of view. Whereas most criticism of Seneca's dramas has tended to focus on their relationship to Stoicism, I approach them from the perspective of Seneca's own theory of literary decadence, which he sets forth in the 114th of his letters to Lucilius. His theory can be summed up as follows: the various forms of stylistic corruption are the result of a straining for effect, which itself reflects a taste for the extreme. A writer or speaker's stylistic vices thus mirror the vices of his character; they also reflect the vices of the time and place in which he lives, since every user of language is conditioned by his environment. What is especially striking about Seneca's discussion is that a number of the vices he lists - hyperbole, disruption of natural word order, excessive metaphor - are notable features of the poetic style of his own dramas. I argue for a rehabilitation of the 'decadent' style of Seneca's tragedies: in Seneca's hands, this style is a precise diagnostic tool for revealing the self-destructive irrationality that governs not only the individual, but also his society and the entire universe.
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 0,59 MB
978-3-11-051974-7 (9783110519747)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110519747
weitere Ausgaben werden ermittelt
Robert Skenlár, University of Tennessee, Knoxville, USA.
Robert Skenlár, University of Tennessee, Knoxville, USA.
  • Intro
  • Foreword
  • Contents
  • Chapter One. Letter 114 and the Poetics of Decadence
  • Chapter Two. A Senecan Reading of Seneca's Oedipus, Part I
  • Chapter Three. A Senecan Reading of Seneca's Oedipus, Part II
  • Chapter Four. Seneca and Neronian Aesthetics
  • Bibliography
  • Subject index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

72,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

72,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen