The Space Shuttle Program

Technologies and Accomplishments
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 9. Juni 2017
  • |
  • IX, 360 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54946-0 (ISBN)
 
This book tells the story of the Space Shuttle in its many different roles as orbital launch platform, orbital workshop, and science and technology laboratory. It focuses on the technology designed and developed to support the missions of the Space Shuttle program. Each mission is examined, from both the technical and managerial viewpoints. Although outwardly identical, the capabilities of the orbiters in the late years of the program were quite different from those in 1981.
Sivolella traces the various improvements and modifications made to the shuttle over the years as part of each mission story. Technically accurate but with a pleasing narrative style and simple explanations of complex engineering concepts, the book provides details of many lesser known concepts, some developed but never flown, and commemorates the ingenuity of NASA and its partners in making each Space Shuttle mission push the boundaries of what we can accomplish in space.Using press kits, original papers, newspaper and magazine articles, memoirs and interviews, this book provides the most up-to-date and comprehensive account available of the shuttle's many missions and will refocus interest on a remarkable flying machine and space program that is often pushed to the background.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 94
  • |
  • 59 farbige Abbildungen, 50 farbige Tabellen, 94 s/w Abbildungen
  • |
  • 94 schwarz-weiße und 59 farbige Abbildungen, 50 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 19,95 MB
978-3-319-54946-0 (9783319549460)
10.1007/978-3-319-54946-0
weitere Ausgaben werden ermittelt

Davide Sivolella has a Bachelor and Master degree in Aerospace Engineering earned by studying at Politecnico di Torino (Italy), providing him with a strong technological and engineering background. He has already written 'TO ORBIT AND BACK AGAIN: How the Space Shuttle Flew in Space' which published in the Springer - Praxis Space Exploration Series in 2013.

After graduation, he started working in the civil maintenance aviation industry for airliners in UK as a specialist in aircraft structural repairs. He has been working in this role for several years and in this time frame has developed a practical understanding of the maintenance aircraft and airline operations that has added to his knowledge and technical background.

In his spare time he has increased his knowledge about astronautics by reading numerous books and magazines and keeping himself updated with the latest news from the space industry.

Preface.- Chapter 1: A Remarkable Flying Machine.- Chapter 2: Launch Platform.- Chapter 3: EVA Operations.- Chapter 4: Learning to Build a Space Station.- Chapter 5: Satellite Servicing.- Chapter 6: Science Laboratory.- Chapter 7: Spacelab Stories.- chapter 8: Space Industries.- Chapter 9: Space Shuttle in Uniform.- Chapter 10: Something That Nobody Had Ever Done Before.- Chapter 11: More Power and Time Needed.- Chapter 12: Adding New Capabilities.- Chapter 13:The Legacy of the Shuttle Program.- Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

48,14 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

48,14 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen