The Nonkilling Paradigm

For World Peace and Enlightenment
 
 
Springer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. November 2019
  • |
  • XXV, 174 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-981-15-1247-6 (ISBN)
 
This book addresses the human civilizational ethos and explores the concept of the nonkilling paradigm concerning human dignity, human rights, affirmative nonkilling, positive peace and the advancement of human existence. It focuses on the complex question of how to mitigate the prevalent lethal actions and lay out a roadmap for a large-scale transformation of global society into a nonkilling one. It examines the lives of charismatic socio-political leaders who have played a vital role in achieving revolutions in their respective contexts and societies, and studies these revolutions from a nonkilling perspective, investigating the number of human lives lost, both during and after the revolution, due to deliberate actions on the part of leaders. In closing, it assesses the global status quo and current trends and presents a Global Nonkilling Index to record deliberate killings around the world. The book is a significant addition to the literature, specifically in the field of reinterpreting Gandhian concepts in the light of contemporary needs. Given its scope, the book is of immense value to researchers and practitioners in the areas of political science, philosophy, sociology & peace studies. Moreover, it is a must-read for everyone interested in promoting global nonviolence, nonkilling & peace.

  • Englisch
  • Singapore
  • |
  • Singapur
Bibliographie
  • 4,18 MB
978-981-15-1247-6 (9789811512476)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Anoop Swarup is the founding Vice Chancellor of Jagran Lakecity University. He is also a member of the Governing Council of the Center for Global Nonkilling, set up in Hawaii in 2015. He is a recipient of the International Hiroshima Peace Award and the Republic of India's Presidential Award. He has over 40 years of professional experience as an educationist, poet, peace activist, life scientist, futurist, social entrepreneur, and as a civil servant with the Indian Revenue Service, where he held various senior positions. Professor Swarup has authored numerous books and journal articles, and is currently the editor of the International Journal of Contemporary Research in Engineering and Technology. Katyayani Singh currently serves as a member of the Nonkilling Leadership Research Committee of the Center for Global Nonkilling, Hawaii (USA). She also worked as an Assistant Professor at Jagran Lakecity University School of Law.

1. The Story So Far

2. Human Existence: Paradigm of Power Struggle

3. Contemporary World: Coercive Power and Leadership

4. Contemporary World: The Consensual Approach to Power

5. A Critical Outlook on Approaches to Political Leadership and Nonkilling Peace

6. Contemporary World Perspectives on Nonkilling Peace

7. Time for Creating a Nonkilling Global Index

8. Nonkilling Legal Perspectives

9. Future Paradigm: Creating a Nonkilling World

10. Post Lude

Bibliography

Annexure- I: Questionnaire

Annexure II- Bill for Department of Peace

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

85,59 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

85,59 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen