Non-Pharmacological Management of Osteoporosis

Exercise, Nutrition, Fall and Fracture Prevention
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 6. Juni 2017
  • |
  • XII, 250 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54016-0 (ISBN)
 
This practical guide presents the most up-to-date information on the application of non-pharmacological and physical therapeutic measures, either used independently or in combination with pharmacotherapy, for the management of osteoporosis. Pharmacotherapy remains the primary treatment for osteoporosis, but to improve the biomechanical competence of bone and improve quality of life, there needs to be more comprehensive management approach involving non-pharmacological methods. The book opens with a discussion of the diagnosis, pathophysiology, complications and consequences of osteoporosis. Exercise, nutrition, orthotics, and other rehabilitation measures such as whole body vibration and electrical muscle stimulation, each described in details in chapters of their own, have had a beneficial impact on fall and fracture prevention as well as recovery post-fracture. In addition, the application of acupuncture for pain management and movement-based mind-body therapies like tai chi and the Feldenkrais method are explored.

Providing a description of independent and adjuvant techniques and practices for treatment and improving quality of life, Non-Pharmacological Management of Osteoporosis is an excellent resource for endocrinologists, bone specialists, physical therapists, occupational therapists and all clinical practitioners and staff working with osteoporosis patients.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 17
  • |
  • 62 farbige Tabellen, 55 farbige Abbildungen, 17 s/w Abbildungen
  • |
  • 17 schwarz-weiße und 55 farbige Abbildungen, 62 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 7,09 MB
978-3-319-54016-0 (9783319540160)
10.1007/978-3-319-54016-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Mehrsheed Sinaki, MD, MS, Professor of Physical Medicine and Rehabilitation, Mayo Clinic, Rochester, MN, USA
Michael Pfeifer, MD, Institute of Clinical Osteology, Gustav Pommer Medwiss Bad Pyrmont, Bad Pymont, Germany
Burden, Risk Factors, and Prevention of Osteoporosis.- Physiology and Pathophysiology of Bone and Muscle.- Challenging Complications Related to Reduction of Biomechanical Competence of the Axial Skeleton.- Consequences of Bone Loss and Sarcopenia.- Role of Nutrition in Musculoskeletal Health.- Rehabilitation after Vertebral Fracture.- Exercise for Patients with Established Osteoporosis.- Exercise for the Prevention of Bone Loss.- Exercise for Treatment Post-Fracture.- The Role of Orthotics in Osteoporosis.- Whole Body Vibration: Physiology and Effect on Muscle and Bone.- Application of Electrical Modalities on Muscle Stimulation.- Kyphoplasty and Vertebroplasty: Benefits and Side-Affects.- Gait Aids for Prevention and Management of Falls.- Risk of Falls and Preventive Strategies.- Rehabilitation after Hip Fracture.- Pain Management and Quality of Life.- Recreational Exercises and Osteoporosis: Relaxation Techniques, Yoga and Tai Chi.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen