The EU's Neighbourhood Policy towards the South Caucasus

Expanding the European Security Community
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 28. Oktober 2017
  • |
  • XXI, 256 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-65792-9 (ISBN)
 

This book addresses the potential and limitations of the European Union Neighbourhood Policy in sustaining the expansion of the European security community towards the South Caucasus. The Caucasus' complex regional security dynamics are a hard test for regional security community building and showcase both the challenges of security provision through liberal reforms and integration and of the interaction between security communities and balance of power. The author begins by conceptualizing security community expansion and then considers the ENP through this perspective, before moving on to individual case studies on Armenia, Azerbaijan and Georgia. The book will appeal to both scholars and practitioners interested in European security, the European Union external action, and the post-Soviet space.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 farbige Abbildung, 1 farbige Tabelle
  • |
  • 1 farbige Abbildungen, 1 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 2,72 MB
978-3-319-65792-9 (9783319657929)
3319657925 (3319657925)
10.1007/978-3-319-65792-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Licínia Simão is Assistant Professor in International Relations at the University of Coimbra and Senior Researcher at the Centre for Social Studies, Portugal. Her research interests include foreign policy analysis and security studies, European Union external action, and the former-Soviet space.

Introduction.- Chapter 1. European Security Community expansion.- Chapter 2. The Neighbourhood Policy and the expansion of the European Security Community.- Chapter 3. Competing security logics in the South Caucasus.- Chapter 4. Breaking isolation: the Armenian choice for Europe?.- Chapter 5. Azerbaijan's balancing act: what role for the EU?.- Chapter 6. Georgian options for Euro-Atlantic integration.- Conclusions.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok