Reading and Writing Experimental Texts

Critical Innovations
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 3. Oktober 2017
  • |
  • XV, 301 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-58362-4 (ISBN)
 

This collection of essays offers twelve innovative approaches to contemporary literary criticism. The contributors, women scholars who range from undergraduate students to contingent faculty to endowed chairs, stage a critical dialogue that raises vital questions about the aims and forms of criticism- its discourses and politics, as well as the personal, institutional, and economic conditions of its production. Offering compelling feminist and queer readings of avant-garde twentieth- and twenty-first-century texts, the essays included here are playful, performative, and theoretically savvy.

Written for students, scholars, and professors in literature and creative writing, Reading and Writing Experimental Texts provides examples for doing literary scholarship in innovative ways. These provocative readings invite conversation and community, reminding us that if the stakes of critical innovation are high, so are the pleasures.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 8
  • |
  • 8 s/w Abbildungen
  • |
  • 8 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,09 MB
978-3-319-58362-4 (9783319583624)
331958362X (331958362X)
10.1007/978-3-319-58362-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Robin Silbergleid is Associate Professor of English at Michigan State University. She is the author of multiple books, including the memoir Texas Girl and The Baby Book, a collection of poems.

Kristina Quynn is Faculty of English and founding director of CSU Writes at Colorado State University. She has published on transatlantic women's writing and Irish drama and film.

1 Critical Play: An Introduction.- 2 Ecological Echoing: Following the Footsteps.- 3 Carole Maso's AVA and the Practice of Reading: Selves in Dialogue.- 4 Expert Witness: Living in the Dirt.- 5 Blah Blah Bleh: Bulimic Writing as Resistance.- 6 "In the Soul of the Sidereal World": Mining Barbara Hodgson and Claudia Cohen's The WunderCabinet for a Critical Model of Interdisciplinary Curiosity.- 7 Reading and Writing in Kristjana Gunnars's Rose Garden.- 8 The Water Will Hold You: On Lidia Yuknavitch's The Chronology of Water.- 9 Writing a Sacred Self: Kathy Acker and Wonder / Amy Nolan.- 10 Impulses Toward a Telepathic Reading of Clarice Lispector's The Stations of the Body and "The Beak of a Bird" by Amina Cain.- 11 Still Life with My Grandmother's China: Mark Doty and the Lyric Essay.- 12 Lessons from Lying: Autobiographical Performances and the Conventions of Nonfiction.- 13 Take 12: A Critical Performance.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok