Existenzgründung als biographische Chance

Berufliche Selbständigkeit im Kontext lebensgeschichtlichen Lernens
 
 
Springer VS (Verlag)
  • erschienen am 28. März 2016
  • |
  • XII, 255 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-12740-4 (ISBN)
 
Ausgehend von der Annahme, dass individuelle
Entwicklungs-, Lern- und Aneignungsprozesse angesichts ihrer Komplexität und
Reichweite nur in einem biographischen Kontext rekapituliert und rekonstruiert
werden können, analysiert Andrea Siewert biographische Lern- und
Bildungsprozesse auf dem Weg zur Existenzgründung. Mithilfe
autobiographisch-narrativer Interviews erforscht sie die lebensgeschichtliche
Einbettung der Existenzgründung und leitet daraus dezidierte Lernkonzepte ab.
Es wird deutlich, dass die Lebensgeschichten eben nicht geradlinig verlaufen,
sondern dass es sich um gebrochene Biographien handelt: Gründerpersonen
durchlaufen häufig Bewährungsproben, um daran zu wachsen.
1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 11 farbige Abbildungen, 2 s/w Tabellen
  • |
  • 11 farbige Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 2,15 MB
978-3-658-12740-4 (9783658127404)
10.1007/978-3-658-12740-4
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Andrea Siewert ist Lehrbeauftragte des Instituts
für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung der Goethe-Universität Frankfurt am
Main und arbeitet als freiberufliche Pädagogin im Bereich der
Existenzgründungsberatung.
UnternehmerInnen in der Gründungsforschung.- Der
Lerndiskurs in der Biographieforschung.- Beeinflussende Determinanten der
Existenzgründung als Ergebnis der Biographieanalyse.- Zentrale
familienbiographische und milieuspezifische Dispositionen der GründerInnen.- Gründertypologie.-
Existenzgründung als Bearbeitung eines biographischen Problems.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen