Patriarchal Lineages in 21st-Century Christian Courtship

First Comes Marriage
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 10. August 2020
  • |
  • IX, 183 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-49622-7 (ISBN)
 
Drawing from a study of courtship media and ethnographic work at purity retreats and home-school conventions across the Midwest, this is the first inquiry into modern Christian courtship, an alternative to dating that asks young people to avoid both romance and sex until they are ready to be married. Bridging sociological and historical studies of American Christianity with youth and girlhood studies literatures, Elizabeth Shively finds that the courtship system is designed to shore up the patriarchal nuclear family structure at the center of conservative Christianity and ensure predictability in the face of emerging adulthood: single young women work to embody ideals of "luminous femininity" and model themselves after archetypes such as the "Proverbs 31 woman," the "stay-at-home-daughter," and the "mission-minded girl," and courting couples strive to "guard their hearts" against premature emotional intimacy. Nonetheless, participants report that courtship, like other relationships, inevitably carries an element of risk, and it ultimately fails to offer a substantial challenge to the to the sexist realities of youth dating culture.

1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 1,89 MB
978-3-030-49622-7 (9783030496227)
10.1007/978-3-030-49622-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Elizabeth L. Shively is a lecturer in the Sociology Department at Sam Houston State University, USA.

Chapter One: Introduction

Chapter Two: Kissing Dating Goodbye

Chapter Three: Luminous Femininity

Chapter Four: All the Days of Her Life

Chapter Five: Guard Your Heart

Chapter Six: First Comes Marriage

Chapter Seven: Epilogue


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

85,59 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

85,59 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen