Ein Seelchen spricht mit dem lieben Gott

 
 
tredition (Verlag)
  • erschienen am 6. November 2018
  • |
  • 112 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7469-8566-4 (ISBN)
 
Was passiert nach dem Tod? Geht es weiter? Wie ist es tatsächlich mit der Wiedergeburt und welche Auswirkungen hat sie? Woher kommt es, dass wir so unterschiedlich sind? Wie ist es mit den Begabungen? Gleichgültig wer, jeder kommt manchmal an einen Punkt, an dem er sich alleingelassen fühlt, verzweifelt und einfach nicht mehr weiterkommt. In diesem Büchlein werden unter anderem die Themen Angst vorm Sterben, Eifersucht, Prüfungsangst, Probleme mit dem Lernen und Begreifen eines Kindes in der Schule, das Gefühlschaos eines homosexuellen jungen Mannes mit dem lieben Gott besprochen - mit überraschend wohltuendem Ergebnis. Ein Seelchen spricht mit dem lieben Gott sind ausschließlich Dialoge. Verschiedene Schriften machen das Lesen auch in einem Rollenspiel leichter. In der "Reise an Gottes Seite ins eigene Bewusstsein" werden dazu die Hintergründe erklärt.
  • Deutsch
978-3-7469-8566-4 (9783746985664)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Pia Seiler, geboren 1966 in Burghausen, ist, geprägt durch ihr Außenseiterleben während ihrer Kindheit, einen etwas anderen Weg gegangen. Eine große Rolle spielte hier der Einfluss der katholischen Kirche, welche ihr aufgrund ihrer Familienaufstellung sehr abweisend entgegenkam. Die Eltern, beide bereits in zweiter Ehe verheiratet, bekamen davon nur sehr wenig mit. Es begann eine unbewusste Flucht vor der Gesellschaft. Eine Flucht vor der unbewusst empfundenen Ablehnung der Gesellschaft und die sich langsam entwickelnde Erkenntnis, dass alles einen bestimmten Sinn hat. Im März 2018 begann Pia zu schreiben. Innerhalb weniger Monate entstanden wie durch ein Diktat einige Bücher. Das erste, "Leichter leben und sterben mit Gott", macht vor allem aufmerksam auf die unglaublichen, unbewussten Auswirkungen der Angst vor der Sterblichkeit. Gespräche mit dem lieben Gott erklären nach und nach alle Fragen über das Miteinander der Menschen, über Partnerschaften, die Liebe auf den ersten Blick, Kindererziehung, Umwelt, Kriege und Völkerwanderung. Die Reise ins eigene Bewusstsein hat ihren Lauf genommen.
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen