Gender Diversity in the Boardroom

Volume 2: Multiple Approaches Beyond Quotas
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 18. September 2017
  • |
  • XXIX, 295 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-57273-4 (ISBN)
 

This edited collection provides a structured and in-depth analysis of the current use of multiple approaches beyond quotas for resolving the pressing issue of gender inequality, and the lack of female representation on corporate boards. Filling the gap in existing literature on this topic, the two volumes of Gender Diversity in the Boardroom offers systematic overviews of current debates surrounding the optimisation of gender diversity, and the suggested pathways for progress. Focusing on sixteen European countries, the skilled contributors explore the current situation in relation to women on boards debates and approaches taken. They include detailed reflections from critical stakeholders, such as politicians, practitioners and policy-makers. Volume 2 focuses on eight European countries having multiple approaches beyond quotas and is a promising and highly valuable resource for academics, practitioners, policy makers and anyone interested in gender diversity because it examines and critiques the current corporate governance system and national strategies for increasing the share of women not only on boards, but within companies beyond the boardroom.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 4
  • |
  • 6 farbige Abbildungen, 4 s/w Abbildungen
  • |
  • 4 schwarz-weiße und 6 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,44 MB
978-3-319-57273-4 (9783319572734)
3319572733 (3319572733)
10.1007/978-3-319-57273-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Cathrine Seierstad is Lecturer in International Human Resource Management at Queen Mary University of London, UK, where she is also a member of CRED (Centre for Research in Equality and Diversity).

Patricia Gabaldon is Assistant Professor of Economic Environment at IE Business School in Madrid, Spain.

Heike Mensi-Klarbach is Guest Professor for Gender and Diversity at Leibniz University Hanover, Germany.

1. Setting the Scene: Women on Boards: The Multiple Approaches Beyond Quotas; Cathrine Seierstad, Patricia Gabaldon and Heike Mensi-Klarbach.- 2.UK: The Merits and Shortcomings of a Voluntary Approach; Elena Doldor.- 3. Portugal: The Slow Progress of the Regulatory Framework; Sara Falcão Casaca.- 4. Gender Diversity on Boards of Directors in Slovenia: Impending Legislation to Establish Quotas; Aleksandra Kanjuo Mrcela.- 5. Austria: Gender Diversity in Austrian Boards: Combing Soft and Hard Law Regulations; Heike Mensi-Klarbach.- 6. Sweden: Work for Change and Political Threats; Charlotte Holgersson and Anna Wahl.- 7. Women's Path to the Boardroom: The Case of Denmark; Aleksandra Gregoric and Jesper Lau Hansen.- 8. Switzerland: Gender Diversity on Boards in Switzerland; Florence Villesèche and Evis Sinani.- 9. Hungary: The Downturn of Gender Diversity on Boards in Hungary; Beáta Nagy, Henriett Primecz and Péter Munkácsi.- 10. Gender Diversity on Boards in the United States, Australia and Israel; Siri Terjesen and Lauren Trombetta.- 11. Gender Diversity in the Boardroom: The Multiple Approaches Beyond Quota Regulations; Cathrine Seierstad, Patricia Gabaldon and Heike Mensi-Klarbach.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

130,89 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

130,89 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok