Women, Law and Culture

Conformity, Contradiction and Conflict
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 17. Februar 2017
  • |
  • XVII, 319 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-44938-8 (ISBN)
 
This book explores cultural constructs, societal demands and political and philosophical underpinnings that position women in the world. It illustrates the way culture controls women's place in the world and how cultural constraints are not limited to any one culture, country, ethnicity, race, class or status. Written by scholars from a wide range of specialists in law, sociology, anthropology, popular and cultural studies, history, communications, film and sex and gender, this study provides an authoritative take on different cultures, cultural demands and constraints, contradictions and requirements for conformity generating conflict.
Women, Law and Culture is distinctive because it recognises that no particular culture singles out women for 'special' treatment, rules and requirements; rather, all do. Highlighting the way law and culture are intimately intertwined, impacting on women - whatever their country and social and economic status - this book will be of great interest to scholars of law, women's and gender studies and media studies.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,92 MB
978-3-319-44938-8 (9783319449388)
10.1007/978-3-319-44938-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jocelynne A. Scutt is a Barrister and Human Rights Lawyer, member of the Inner Temple (London) and Victorian Bar (Melbourne), and Visiting Professor and Senior Teaching Fellow at the University of Buckingham, UK, where she teaches Criminal Law, Constitutional Law and Administrative Law, and Sex, Gender and Minorities in Law.
Part I: Identity & Representation.- 1. 'It's Time to Go' 'You're Fired'.- 2. Modern Laws, Human Rights and Marginalisation of Courtesan and Transgender Performers in India.- 3. Targeting Muslims Through Women's Dress.- 4. The Asymmetrical Representation of Gender in Islamic Family Law.- 5. War, Conflict and Gender Ideologies.- Part II: Place & Space.- 6. Woman as Cabbage to Women as Prime Ministers and Presidents.- 7. Accessing Urban Public Space for a Livelihood.- 8. 'No Place Like Home'.- 9. Defending Your Country . and Gender.- 10. 'No Place for a Woman'.- Part II: Bodily & Psychic Integrity.- 11. 'For the Husband is the Head of the Wife': Ephesians 5cDonald, Seeking Equality
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen