Embodied Performance as Applied Research, Art and Pedagogy

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 6. November 2017
  • |
  • XXIV, 211 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63661-0 (ISBN)
 

This book follows a physically disabled researcher's journey from stigmatized embodiment on her way to creating accessible storytelling performances. These unique performances function not only as traditional, peer-reviewed forms of critical qualitative research, but also as 'narrative teaching productions' that guide students and their audiences in the pursuit of social justice and equality. The book begins by developing the author's personal standpoint, and provides an evocative discussion of the multiple perceptions and identities experienced by those with disabled bodies. It negotiates how performance research can be created and conducted within the confines of course learning objectives, moves through complications encountered in research design and data collection, and explores a range of insightful responses from community members, social activists, and performance critics, as well as more traditional academic audiences. Critical autoethnographic personal narratives, performance scripts, and poetry are used to illuminate struggles over legitimate methodological practice and storytelling performance pedagogy. Each chapter confronts the fear of mortality that presses us to stigmatize those who remind us of our inescapably vulnerable embodiments and offers hope for an inclusive, adaptable culture. The book will be compelling reading for scholars in Performance Studies, Disability Studies, Cultural Studies, Narrative Methodology, Ethnography, Higher Education, Autoethnography, Creative Nonfiction and everyone interested embodiment and/or storytelling for social change.

Please visit www.uncwstorytelling.org/chapter-summaries-1 to access supplementary material for the book.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 farbige Tabelle, 1 farbige Abbildung, 7 s/w Abbildungen
  • |
  • 7 schwarz-weiße und 1 farbige Abbildungen, 1 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 2,42 MB
978-3-319-63661-0 (9783319636610)
3319636618 (3319636618)
10.1007/978-3-319-63661-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Julie-Ann Scott is an Associate Professor of Communication Studies at the University of North Carolina Wilmington, USA. She has published numerous articles on autoethnography, narrative performance research, and pedagogy in journals such as Qualitative Inquiry and Text and Performance Quarterly. She is the recipient of UNCW's Distinguished Award for Scholarly Engagement and Public Service, Chancellor's Teaching Excellence Award and the National Communication Association's Ethnographic Article of the Year Award.

Chapter 1. Connecting to the Bodies We Research.- Chapter 2. There's No Center without the Margins: Revealing Compulsory Performance to Achieve Audience Empathy.- Chapter 3. Creating Accessible, Pedagogical Storytelling Performances as Research: Take 1.- Chapter 4.Can Rigorous Research be Art for the Masses? A Student-Teacher Debrief.- Chapter 5. Hyper-Embodiment and Outsider-Research-Pursuing Empathy and Connection in the Field.- Chapter 6. Creating Accessible, Pedagogical Art as Research: Take 2.- Chapter 7. Can Rigorous Research Be for the Masses Revisited: A Second Student-Teacher Debrief.- Chapter 8: Compromising Methodology for Open Audiences.- Chapter 9. Conclusion: A Call for Hyper-Embodied Research Art Pedagogy for Social Justice.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok