Solidarity and Conflict

European Social Law in Crisis
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 29. März 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-63307-9 (ISBN)
 
The ongoing austerity crisis is being felt in all sectors of EU law, but has had a particularly severe impact on labour law. Silvana Sciarra, a leading judge and scholar of EU employment law, considers how solidarity regimes have been shaken by the crisis. She brings together existing European policies in social and employment law, to enhance synergies and developments in a post-crisis discourse. She looks at reactions of national constitutional courts to austerity measures and of international organizations in re-establishing respect of fundamental workers' rights. Criticizing soft law approaches in employment policies, she favours recourse to binding measures connected with selective financial incentives through European funds. She highlights developments in European sector social dialogue and new horizons of transnational collective bargaining in large multinationals. Taking a positive, practical approach, Sciarra shows how social policies can enhance solidarity and social cohesion, through European financial support.
  • Englisch
  • 2,27 MB
978-1-108-63307-9 (9781108633079)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen