Bilder - Schilder - Sprache

Empirische Studien zur Text-Bild-Semiotik im öffentlichen Raum
 
 
Narr Francke Attempto (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. März 2019
  • |
  • 227 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8233-9298-9 (ISBN)
 
Die Monografie beinhaltet die erste umfassende qualitative und quantitative Untersuchung zu zwei semiotischen Landschaften in München (Fußgängerzone Innenstadt und Olympia Einkaufszentrum). Untersucht wird, wie und mit welchen Mitteln hier die öffentliche Kommunikation mit Passanten erfolgt, welche Arten von Zeichensystemen (Bild, Schild, Sprache) hierfür eingesetzt werden und wie sich diese Landschaften historisch ausgeprägt haben. Die Monografie wendet sich an Interessenten der Kulturlinguistik und Kultursemiotik, aber auch der Stadtsprachenforschung und Sprachlandschaftsforschung.

Dr. Ilona Schulze ist Lehrbeauftragte für Allgemeine Sprachwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Deutsch
  • Tübingen
  • |
  • Deutschland
  • 6,18 MB
978-3-8233-9298-9 (9783823392989)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Ilona Schulze ist Lehrbeauftragte für Allgemeine Sprachwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • 1 EINLEITUNG
    2 LINGUISTIC LANDSCAPES
    2.1 EINE STANDORTBESTIMMUNG
    2.2 DER ÖFFENTLICHE RAUM ALS BÜHNE DER LL
    2.3 DER HISTORISCHE KONTEXT: LL, ÖKONOMIE, CITYBILDUNG, WERBUNG
    3 LINGUISTIC LANDSCAPES UND MULTIMEDIALITÄT
    3.1 TYPOGRAFISCHE ASPEKTE
    3.2 TEXT UND BILD
    3.3 DER HISTORISCHE KONTEXT
    4 UNTERSUCHUNGSRAUM UND METHODEN
    4.1 DER UNTERSUCHUNGSRAUM
    4.2 DATENBASIS
    4.3 METHODEN
    5 ANALYSEN
    5.1 STRUKTUR DES UNTERSUCHUNGSRAUMS
    5.2 SPRACHE, SPRACHEN, SCHILDER
    5.3 BILD, SCHILDER, SPRACHE: INTERAKTION IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

47,20 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen