Projekt- und Qualitätsmanagement. Praktische Umsetzung in Unternehmen anhand eines Fallbeispiels

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. April 2020
  • |
  • 18 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-15892-5 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Zeit, in der immer schneller neue Technologien und Ideen auf den Markt kommen, müssen Unternehmen flexibel und anpassungsfähig sein, um sich diesen ständig wandelnden Marktbedingungen anzupassen. Nur Unternehmen, denen es möglich ist, mit Änderungen umzugehen, werden auf Dauer erfolgreich sein. In Projekten bilden daher oft Experten aus mehreren Abteilungen ein Projektteam. Anlass zur Durchführung eines Projekts kann die Beseitigung von Fähigkeitslücken, die Erschließung von Verbesserungspotential oder das Nutzen weiterer Marktchancen sein. Diese Arbeit in fachübergreifenden Projektteams ermöglicht hohe Flexibilität, höhere Effizienz und schnellere Entscheidungswege. Ziel des Projektmanagements ist es ein Projekt effizient und erfolgreich zu führen. Die vorliegende Arbeit beschreibt im ersten Teil die theoretischen Grundsätze des Projektmanagements sowie drei von der Autorin ausgewählte Planungsprinzipien. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird ein Transfer der zuvor erläuterten Planungsprinzipien des Projektmanagements auf das Unternehmen, in dem die Autorin tätig ist, herstellt und somit eine Verbindung zwischen theoretischen Fachwissen und der angewandten Praxis geschaffen. Im darauffolgenden Kapitel erfolgt eine Beurteilung zum Thema Projektmanagement sowie die Nennung von Erkenntnissen innerhalb der Praxisanwendung, die durch das Erstellen dieser wissenschaftlichen Arbeit aufgezeigt wurden. Das Ziel der Arbeit liegt darin, theoretisch-wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema des Projektmanagements auf die praktisch-alltägliche Umsetzung innerhalb des Unternehmens zu transferieren.
  • Deutsch
  • 3,88 MB
978-3-346-15892-5 (9783346158925)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen