SOPs in der Chirurgie - Allgemeinchirurgie

 
 
Thieme (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. September 2017
  • |
  • 114 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-240870-8 (ISBN)
 
Transparente Abläufe für eine bestmögliche Patientenversorgung

Die Implementierung von Standards fördert nachhaltig die Qualität der Patientenversorgung. Das vorliegende Werk stellt alle relevanten Abläufe in der Allgemeinchirurgie handlungs-, problem- und zielorientiert zusammen und regt zur Implementierung klinikeigener "Standard Operating Procedures" (SOPs) an.

Präzise Informationen für die Praxis:
- konkrete, direkt in die Praxis umsetzbare Handlungsempfehlungen
- Vorgaben zur praktischen Durchführung
Didaktisch durchdacht für schnelles Nachschlagen:
- klar gegliederte, kompakte und übersichtliche Darstellung
- farbig unterlegte Hinweise, Merksätze und mögliche Gefahren

Die Vorteile von SOPs nutzen:
- verbesserte Patientensicherheit
- Optimierung von Prozessen
- Anwendung von evidenzbasierter Medizin
- rationaler Umgang mit Ressourcen
- Verbesserung der Aus-, Fort- und Weiterbildung
- Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
- Kostentransparenz
Verbinden Sie evidenzbasierte Standards mit dem Fachwissen der Allgemeinchirurgie!

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Friedrich-Wilhelm Schütter: SOPs in der Chirurgie: Allgemeinchirurgie [Seite 1]
1.1 - Innentitel [Seite 4]
1.2 - Impressum [Seite 5]
1.3 - Vorwort [Seite 6]
1.4 - Abkürzungsverzeichnis [Seite 7]
1.5 - Inhaltsverzeichnis [Seite 9]
1.6 - 1 Allgemeiner Teil [Seite 14]
1.6.1 - Allgemeine Operations"vorbereitung [Seite 14]
1.6.1.1 - Literatur [Seite 14]
1.6.2 - Allgemeine postoperative Behandlung [Seite 15]
1.6.3 - Labor [Seite 15]
1.6.3.1 - Einteilung der Eingriffe [Seite 15]
1.6.4 - Team-Time-out [Seite 16]
1.6.5 - Postoperative Flüssigkeitssubstitution und Ernährung [Seite 16]
1.6.5.1 - Postoperative Flüssigkeits"substitution [Seite 17]
1.6.5.2 - Parenterale Ernährung [Seite 17]
1.6.5.3 - Enterale Ernährung [Seite 17]
1.6.5.4 - "Fast Track" [Seite 18]
1.6.5.5 - Literatur [Seite 18]
1.6.6 - Postoperative Schmerz"therapie [Seite 18]
1.6.7 - Venöse Thromboembolieprophylaxe (VTE-Prophylaxe) [Seite 19]
1.6.7.1 - Besonderheiten in der Orthopädie und Unfallchirurgie [Seite 19]
1.6.7.2 - Besonderheiten in der Allgemein- und Viszeralchirurgie [Seite 19]
1.6.7.3 - Medikamente zur VTE-Prophylaxe [Seite 19]
1.6.7.4 - Perioperatives "Bridging" [Seite 20]
1.6.7.5 - Literatur [Seite 20]
1.6.8 - Perioperative Antibiotikaprophylaxe (PAP) [Seite 20]
1.6.8.1 - Literatur [Seite 21]
1.6.9 - Entlassungsmanagement [Seite 21]
1.6.10 - Chirurgische Infektionen [Seite 21]
1.6.10.1 - Tetanus [Seite 21]
1.6.10.2 - Tollwut [Seite 22]
1.6.10.3 - Milzbrand [Seite 23]
1.6.10.4 - Echinokokkose [Seite 23]
1.6.10.5 - Gasbrand [Seite 23]
1.6.10.6 - Erysipel [Seite 23]
1.6.10.7 - Aktinomykose [Seite 24]
1.6.10.8 - Literatur [Seite 24]
1.6.11 - Perioperative Zusammenarbeit mit der Anästhesie [Seite 24]
1.6.11.1 - Literatur [Seite 24]
1.6.12 - Forensische Aspekte [Seite 25]
1.6.12.1 - Patientenaufklärung [Seite 25]
1.6.12.2 - Der betreute Patient [Seite 25]
1.6.12.3 - Patientenverfügung [Seite 25]
1.6.12.4 - Der nicht einwilligungs"fähige Patient [Seite 25]
1.6.12.5 - Literatur [Seite 25]
1.6.13 - Behandlungs"dokumentation [Seite 26]
1.6.13.1 - Literatur [Seite 26]
1.6.14 - Chirurgisches Nahtmaterial [Seite 26]
1.6.14.1 - Literatur [Seite 27]
1.6.15 - TNM-System [Seite 27]
1.6.15.1 - Literatur [Seite 27]
1.7 - 2 Viszeralchirurgie [Seite 28]
1.7.1 - Halsfisteln und -zysten [Seite 28]
1.7.1.1 - Laterale Halsfistel und -zyste [Seite 28]
1.7.1.2 - Mediane Halsfistel und -zyste [Seite 28]
1.7.2 - Chirurgie der Schilddrüse [Seite 29]
1.7.2.1 - Struma bei peripherer Euthyreose [Seite 29]
1.7.2.2 - Hyperthyreose [Seite 31]
1.7.2.3 - Schilddrüsenkarzinom [Seite 32]
1.7.3 - Chirurgie der Neben"schilddrüse (NSD) [Seite 33]
1.7.3.1 - Primärer Hyperpara"thyreoidismus (pHPT) [Seite 33]
1.7.3.2 - Sekundärer Hyperpara"thyreoidismus [Seite 34]
1.7.4 - Chirurgie des Ösophagus und des ösophagokardialen Übergangs [Seite 35]
1.7.4.1 - Ösophaguskarzinom [Seite 35]
1.7.4.2 - Achalasie [Seite 38]
1.7.4.3 - Ösophagusdivertikel [Seite 39]
1.7.4.4 - Gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) [Seite 39]
1.7.5 - Chirurgie des Magens [Seite 40]
1.7.5.1 - Ulkuschirurgie [Seite 40]
1.7.5.2 - Magenkarzinom [Seite 43]
1.7.6 - Chirurgie des Dünndarms [Seite 45]
1.7.6.1 - Operationsindikation [Seite 45]
1.7.6.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 46]
1.7.6.3 - Operationsvorbereitung [Seite 46]
1.7.6.4 - Operationsaufklärung [Seite 46]
1.7.6.5 - Operatives Vorgehen [Seite 46]
1.7.6.6 - Postoperative Behandlung [Seite 46]
1.7.6.7 - Komplikationen [Seite 46]
1.7.6.8 - Arztbrief [Seite 46]
1.7.6.9 - Literatur [Seite 46]
1.7.7 - Chirurgie der Appendix [Seite 46]
1.7.7.1 - Operationsindikation [Seite 46]
1.7.7.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 47]
1.7.7.3 - Operationsvorbereitung [Seite 47]
1.7.7.4 - Operationsaufklärung [Seite 47]
1.7.7.5 - Operatives Vorgehen [Seite 47]
1.7.7.6 - Postoperative Behandlung [Seite 48]
1.7.7.7 - Komplikationen [Seite 48]
1.7.7.8 - Arztbrief [Seite 48]
1.7.7.9 - Literatur [Seite 48]
1.7.8 - Chirurgie des Dickdarms [Seite 48]
1.7.8.1 - Kolorektales Karzinom [Seite 48]
1.7.8.2 - Divertikulose und Divertikulitis [Seite 51]
1.7.9 - Analkarzinom [Seite 53]
1.7.9.1 - Operationsindikation [Seite 53]
1.7.9.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 53]
1.7.9.3 - Operationsvorbereitung [Seite 53]
1.7.9.4 - Operationsaufklärung [Seite 53]
1.7.9.5 - Operatives Vorgehen [Seite 53]
1.7.9.6 - Postoperative Behandlung [Seite 53]
1.7.9.7 - Komplikationen [Seite 53]
1.7.9.8 - Arztbrief [Seite 53]
1.7.9.9 - Literatur [Seite 53]
1.7.10 - Morbus Crohn [Seite 53]
1.7.10.1 - Operationsindikation [Seite 53]
1.7.10.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 54]
1.7.10.3 - Operationsvorbereitung [Seite 54]
1.7.10.4 - Operationsaufklärung [Seite 54]
1.7.10.5 - Operatives Vorgehen [Seite 54]
1.7.10.6 - Postoperative Behandlung [Seite 54]
1.7.10.7 - Komplikationen [Seite 54]
1.7.10.8 - Arztbrief [Seite 54]
1.7.10.9 - Literatur [Seite 54]
1.7.11 - Colitis ulcerosa [Seite 54]
1.7.11.1 - Operationsindikation [Seite 54]
1.7.11.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 54]
1.7.11.3 - Operationsvorbereitung [Seite 54]
1.7.11.4 - Operationsaufklärung [Seite 55]
1.7.11.5 - Operatives Vorgehen [Seite 55]
1.7.11.6 - Postoperative Behandlung [Seite 55]
1.7.11.7 - Komplikationen [Seite 55]
1.7.11.8 - Arztbrief [Seite 55]
1.7.11.9 - Literatur [Seite 55]
1.7.12 - Chirurgie der Gallenblase und Gallenwege [Seite 55]
1.7.12.1 - Cholezystolithiasis [Seite 55]
1.7.12.2 - Choledocholithiasis [Seite 58]
1.7.12.3 - Gallenblasenkarzinom [Seite 59]
1.7.13 - Chirurgie der Hernien [Seite 59]
1.7.13.1 - Leistenhernie [Seite 59]
1.7.13.2 - Schenkelhernie [Seite 62]
1.7.13.3 - Nabelhernie [Seite 62]
1.7.13.4 - Spieghel-Hernie (Spigelische Hernie) [Seite 63]
1.7.13.5 - Narbenbruch [Seite 64]
1.7.14 - Chirurgie der Milz [Seite 65]
1.7.14.1 - Operationsindikation [Seite 65]
1.7.14.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 66]
1.7.14.3 - Operationsvorbereitung [Seite 66]
1.7.14.4 - Operationsaufklärung [Seite 66]
1.7.14.5 - Operatives Vorgehen [Seite 66]
1.7.14.6 - Postoperative Behandlung [Seite 66]
1.7.14.7 - Komplikationen [Seite 67]
1.7.14.8 - Arztbrief [Seite 67]
1.7.14.9 - Literatur [Seite 67]
1.7.15 - Chirurgie des Pankreas [Seite 67]
1.7.15.1 - Das exokrine Pankreas"karzinom [Seite 67]
1.7.15.2 - Chronische Pankreatitis [Seite 69]
1.7.15.3 - Pankreaspseudozyste (postpankreatitisch) [Seite 70]
1.7.15.4 - Die akute Pankreatitis [Seite 71]
1.7.16 - Chirurgie der Leber [Seite 72]
1.7.16.1 - Lebertrauma [Seite 72]
1.7.16.2 - Gutartige Tumoren [Seite 73]
1.7.16.3 - Bösartige Tumoren [Seite 73]
1.7.16.4 - Besonderheiten bei Echinokokkose [Seite 74]
1.7.17 - Akutes Abdomen [Seite 74]
1.7.18 - Peritonitis [Seite 75]
1.7.18.1 - Ileus [Seite 75]
1.7.18.2 - Mechanischer Ileus [Seite 75]
1.7.18.3 - Paralytischer Ileus [Seite 75]
1.7.19 - Mesenteriale Ischämie [Seite 75]
1.7.19.1 - Arterieller Verschluss [Seite 75]
1.7.19.2 - Nonokklusiver Mesenterial"infarkt (NOMI) [Seite 76]
1.7.19.3 - Venöser Mesenterialinfarkt [Seite 76]
1.7.20 - Gastrointestinaler Stromatumor (GIST) [Seite 76]
1.7.21 - Gastroenteropatische neuroendokrine Tumoren (GEP-NET) [Seite 76]
1.8 - 3 Thoraxchirurgie [Seite 77]
1.8.1 - Pneumothorax und Spontan"pneumothorax [Seite 77]
1.8.1.1 - Operationsindikation [Seite 77]
1.8.1.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 77]
1.8.1.3 - Operationsvorbereitung [Seite 77]
1.8.1.4 - Operationsaufklärung [Seite 77]
1.8.1.5 - Operatives Vorgehen [Seite 77]
1.8.1.6 - Postoperative Behandlung [Seite 78]
1.8.1.7 - Komplikationen [Seite 78]
1.8.1.8 - Arztbrief [Seite 78]
1.8.1.9 - Literatur [Seite 78]
1.8.2 - Pleuraempyem [Seite 78]
1.8.2.1 - Operationsindikation [Seite 78]
1.8.2.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 78]
1.8.2.3 - Operationsvorbereitung [Seite 78]
1.8.2.4 - Operationsaufklärung [Seite 78]
1.8.2.5 - Operatives Vorgehen [Seite 78]
1.8.2.6 - Postoperative Behandlung [Seite 78]
1.8.2.7 - Komplikationen [Seite 78]
1.8.2.8 - Arztbrief [Seite 79]
1.8.3 - Chirurgie bei Pleura"erguss/-karzinose [Seite 79]
1.8.3.1 - Operationsindikation [Seite 79]
1.8.3.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 79]
1.8.3.3 - Operationsvorbereitung [Seite 79]
1.8.3.4 - Operationsaufklärung [Seite 79]
1.8.3.5 - Operatives Vorgehen [Seite 79]
1.8.3.6 - Postoperative Behandlung [Seite 79]
1.8.3.7 - Komplikationen [Seite 79]
1.8.3.8 - Arztbrief [Seite 79]
1.8.4 - Chirurgie des Zwerchfells [Seite 79]
1.8.4.1 - Zwerchfellruptur [Seite 79]
1.8.4.2 - Hernien des Zwerchfells [Seite 80]
1.8.4.3 - Mediastinoskopie [Seite 80]
1.9 - 4 Chirurgie der männlichen Brustdrüse [Seite 81]
1.9.1 - Gynäkomastie [Seite 81]
1.9.1.1 - Operationsindikation [Seite 81]
1.9.1.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 81]
1.9.1.3 - Operationsvorbereitung [Seite 81]
1.9.1.4 - Operationsaufklärung [Seite 81]
1.9.1.5 - Operatives Vorgehen [Seite 81]
1.9.1.6 - Postoperative Behandlung [Seite 81]
1.9.1.7 - Komplikationen [Seite 81]
1.9.1.8 - Arztbrief [Seite 81]
1.9.2 - Mammakarzinom [Seite 81]
1.9.2.1 - Operationsindikation [Seite 81]
1.9.2.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 81]
1.9.2.3 - Operationsvorbereitung [Seite 81]
1.9.2.4 - Operationsaufklärung [Seite 81]
1.9.2.5 - Operatives Vorgehen [Seite 81]
1.9.2.6 - Postoperative Behandlung [Seite 82]
1.9.2.7 - Komplikationen [Seite 82]
1.9.2.8 - Arztbrief [Seite 82]
1.10 - 5 Gefäßchirurgie [Seite 83]
1.10.1 - Tiefe Venenthrombose (TVT) [Seite 83]
1.10.1.1 - Literatur [Seite 83]
1.10.2 - Akuter arterieller Verschluss [Seite 83]
1.10.2.1 - Operationsindikation [Seite 83]
1.10.2.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 84]
1.10.2.3 - Operationsvorbereitung [Seite 84]
1.10.2.4 - Operationsaufklärung [Seite 84]
1.10.2.5 - Operatives Vorgehen [Seite 84]
1.10.2.6 - Postoperative Behandlung [Seite 84]
1.10.2.7 - Komplikationen [Seite 84]
1.10.2.8 - Arztbrief [Seite 84]
1.10.2.9 - Literatur [Seite 85]
1.10.3 - Shuntchirurgie [Seite 85]
1.10.3.1 - Operationsindikation [Seite 85]
1.10.3.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 85]
1.10.3.3 - Operationsvorbereitung [Seite 85]
1.10.3.4 - Operationsaufklärung [Seite 85]
1.10.3.5 - Operatives Vorgehen [Seite 85]
1.10.3.6 - Postoperative Behandlung [Seite 85]
1.10.3.7 - Komplikationen [Seite 85]
1.10.3.8 - Arztbrief [Seite 85]
1.11 - 6 Proktologie [Seite 86]
1.11.1 - Hämorrhoiden [Seite 86]
1.11.1.1 - Operationsindikation [Seite 86]
1.11.1.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 86]
1.11.1.3 - Operationsvorbereitung [Seite 86]
1.11.1.4 - Operationsaufklärung [Seite 86]
1.11.1.5 - Operatives Vorgehen [Seite 86]
1.11.1.6 - Postoperative Behandlung [Seite 86]
1.11.1.7 - Komplikationen [Seite 86]
1.11.1.8 - Arztbrief [Seite 87]
1.11.1.9 - Literatur [Seite 87]
1.11.2 - Analfisteln und -abszesse [Seite 87]
1.11.2.1 - Operationsindikation [Seite 87]
1.11.2.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 87]
1.11.2.3 - Operationsvorbereitung [Seite 87]
1.11.2.4 - Operationsaufklärung [Seite 87]
1.11.2.5 - Operatives Vorgehen [Seite 87]
1.11.2.6 - Postoperative Behandlung [Seite 87]
1.11.2.7 - Komplikationen [Seite 87]
1.11.2.8 - Arztbrief [Seite 87]
1.11.2.9 - Literatur [Seite 87]
1.11.3 - Analfissur [Seite 87]
1.11.3.1 - Operationsindikation [Seite 87]
1.11.3.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 88]
1.11.3.3 - Operationsvorbereitung [Seite 88]
1.11.3.4 - Operationsaufklärung [Seite 88]
1.11.3.5 - Operatives Vorgehen [Seite 88]
1.11.3.6 - Postoperative Behandlung [Seite 88]
1.11.3.7 - Komplikationen [Seite 88]
1.11.3.8 - Arztbrief [Seite 88]
1.11.3.9 - Literatur [Seite 88]
1.11.4 - Sinus pilonidalis [Seite 88]
1.11.4.1 - Operationsindikation [Seite 88]
1.11.4.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 88]
1.11.4.3 - Operationsvorbereitung [Seite 88]
1.11.4.4 - Operationsaufklärung [Seite 88]
1.11.4.5 - Operatives Vorgehen [Seite 88]
1.11.4.6 - Postoperative Behandlung [Seite 89]
1.11.4.7 - Komplikationen [Seite 89]
1.11.4.8 - Arztbrief [Seite 89]
1.12 - 7 Chirurgie der Adipositas [Seite 90]
1.12.1 - Operationsindikation [Seite 90]
1.12.2 - Präoperative Diagnostik [Seite 90]
1.12.3 - Operationsvorbereitung [Seite 90]
1.12.4 - Operationsaufklärung [Seite 90]
1.12.5 - Operatives Vorgehen [Seite 90]
1.12.5.1 - Schlauchmagenbildung (sleeve gastrectomy) [Seite 90]
1.12.6 - Postoperative Behandlung [Seite 90]
1.12.7 - Komplikationen [Seite 90]
1.12.8 - Arztbrief [Seite 90]
1.13 - 8 Onkologische Nachsorge [Seite 91]
1.14 - 9 Kleine chirurgische Eingriffe [Seite 92]
1.14.1 - Pleurapunktion [Seite 92]
1.14.1.1 - Indikation [Seite 92]
1.14.1.2 - Kontraindikationen [Seite 92]
1.14.1.3 - Operationsaufklärung [Seite 92]
1.14.1.4 - Operatives Vorgehen [Seite 92]
1.14.2 - Anlage eines supra"pubischen Katheters [Seite 92]
1.14.2.1 - Indikation [Seite 92]
1.14.2.2 - Kontraindikation [Seite 92]
1.14.2.3 - Operationsaufklärung [Seite 92]
1.14.2.4 - Technisches Vorgehen [Seite 92]
1.14.3 - Anlage eines zentral"venösen Katheters [Seite 92]
1.14.3.1 - Indikation [Seite 92]
1.14.3.2 - Kontraindikation [Seite 92]
1.14.3.3 - Operationsaufklärung [Seite 93]
1.14.3.4 - Technisches Vorgehen [Seite 93]
1.14.3.5 - Umgang mit dem ZVK [Seite 93]
1.14.4 - Aszitespunktion [Seite 93]
1.14.5 - Anlage eines venösen Portsystems [Seite 93]
1.14.5.1 - Indikation [Seite 93]
1.14.5.2 - Kontraindikationen [Seite 93]
1.14.5.3 - Operationsaufklärung [Seite 93]
1.14.5.4 - Operatives Vorgehen [Seite 93]
1.15 - 10 Postexpositionsprophylaxe (PEP) bei Kontakt mit HIV-Patienten [Seite 94]
1.15.1 - Arten der Exposition [Seite 94]
1.15.2 - Sofortmaßnahmen [Seite 94]
1.15.3 - Indikation zur PEP [Seite 94]
1.15.4 - Durchführung der PEP [Seite 95]
1.15.4.1 - Literatur [Seite 95]
1.16 - 11 Unfallchirurgie [Seite 96]
1.16.1 - Allgemeines [Seite 96]
1.16.1.1 - Drahtextensionen [Seite 96]
1.16.1.2 - Implantatentfernung [Seite 96]
1.16.1.3 - AO-Klassifikation [Seite 96]
1.16.1.4 - Klassifikation des Weichteilschadens [Seite 96]
1.16.1.5 - Kompartment-Syndrom [Seite 97]
1.16.1.6 - Klassifikation offener Frakturen [Seite 97]
1.16.1.7 - Implantate [Seite 97]
1.16.1.8 - Operation in Blutleere oder Blutsperre [Seite 98]
1.16.1.9 - Osteoporose [Seite 98]
1.16.1.10 - Literatur [Seite 98]
1.16.2 - Frakturen der oberen Extremität [Seite 99]
1.16.2.1 - Oberarmkopffraktur [Seite 99]
1.16.2.2 - Oberarmschaftfraktur [Seite 99]
1.16.2.3 - Ellbogengelenksnahe Oberarmfrakturen [Seite 100]
1.16.2.4 - Unterarmfrakturen [Seite 101]
1.16.3 - Frakturen der unteren Extremität [Seite 104]
1.16.3.1 - Hüftgelenksnahe Frakturen [Seite 104]
1.16.3.2 - Oberschenkelschaftfraktur und kondyläre Frakturen [Seite 106]
1.16.3.3 - Patellafraktur [Seite 106]
1.16.3.4 - Unterschenkelfrakturen [Seite 107]
1.16.3.5 - Sprunggelenksfrakturen [Seite 108]
1.16.3.6 - Fußwurzelfrakturen [Seite 108]
1.16.3.7 - Literatur [Seite 109]
1.16.4 - Klavikulafraktur [Seite 109]
1.16.5 - Beckenfrakturen [Seite 109]
1.16.6 - Wirbelfrakturen [Seite 109]
1.16.7 - Sehnenverletzungen [Seite 110]
1.16.7.1 - Bizepssehnenrupturen [Seite 110]
1.16.7.2 - Kniegelenksnahe Sehnenrupturen [Seite 110]
1.16.8 - Schultereckgelenks"sprengung [Seite 111]
1.16.9 - Außenbandruptur am Sprunggelenk [Seite 111]
1.16.10 - Gelenkluxationen [Seite 111]
1.16.10.1 - Schultergelenksluxation [Seite 111]
1.16.10.2 - Ellbogengelenksluxation [Seite 111]
1.16.10.3 - Kniegelenksluxation [Seite 111]
1.16.11 - Kniebandverletzungen [Seite 112]
1.17 - Sachverzeichnis [Seite 113]
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok