Wie funktionieren Exchange Traded Funds (ETFs)? Chancen und Risiken von passiv gemanagten Indexfonds

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. Juni 2020
  • |
  • 28 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-19233-2 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg, Veranstaltung: Finanzmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: In der zu erstellenden Arbeit werden zunächst die historische Entwicklung von ETFs und ihrer theoretischen Hintergründe, wie die Portfoliotheorie von Markowitz, deskriptiv dargelegt, um dann ab Kapitel 3 ihre genauen Funktionsweisen und daraus resultierenden Chancen zu erläutern. Im Anschluss sollen die aus dem Handel von ETFs resultierenden Risiken genauer analysiert werden. Abschließend wird die Entwicklung von ETFs am europäischen Markt untersucht, um ein Bild darüber zu erlangen, ob das Produkt und seine Chancen, in Abwägung der aufgeführten Risiken, am Markt akzeptiert werden und ob das Investitionssegment weiter ausgebaut wird. Als im Jahre 2008 die Finanzmärkte im Zuge des Bankrotts von Lehman Brothers kollabierten und sowohl institutionelle als auch private Anleger vor massiven finanziellen Verlusten standen, kam umso mehr der Wunsch nach Anlagemöglichkeiten auf, welche sowohl hinsichtlich Ihres Risikos überschaubar sind, als auch eine gewisse Transparenz hinsichtlich ihres Inhaltes sowie ihrer Kostenstruktur bieten. Wird den Ansätzen der Effizienzmarkttheorie gefolgt, so ist es niemandem möglich, durch beispielsweise Informationsvorsprung, den Markt zu schlagen. Gemäß diesem Ansatz ist die Folge, dass traditionell geführte Investmentfonds langfristig keine höheren Renditen einbringen können als ihre zugrunde liegenden Benchmarks. Bezüglich der genannten Wünsche, seitens der Investoren, und dem Ansatz der Effizienzmarkttheorie kommen Exchange Traded Funds (ETFs) ins Spiel. In Abgrenzung zu aktiv gemanagten Fonds verfolgen sie das Ziel, einen zugrunde liegenden Index, welcher den entsprechenden Markt repräsentiert, exakt nachzubilden und Risiken, kosteneffizient durch Diversifikation, zu minimieren.
  • Deutsch
  • 1,11 MB
978-3-346-19233-2 (9783346192332)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen