Marketing

In vier Schritten zum eigenen Marketingkonzept
 
 
vdf Hochschulverlag
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Juli 2019
  • |
  • 344 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7281-3960-3 (ISBN)
 
Professionelles Marketing ist für jedes Unternehmen ein zentraler Erfolgsfaktor. Verschaffen Sie sich mit dieser grundlegenden Einführung einen Vorsprung aus brandaktuellem Marketing-Wissen. Begeistern Sie Ihre Zielgruppe effektiver und nachhaltiger für Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen.
"Marketing - in vier Schritten zum eigenen Marketingkonzept" behandelt fokussiert und leicht verständlich alle wichtigen Marketinginstrumente. Der Band ist strukturiert aufgebaut, unterhaltsam formuliert und durchgehend farbig gestaltet. Zahlreiche aktuelle Praxisbeispiele, Exkurse und Case Studies verknüpfen Theorie und Praxis auf anschauliche Weise.
Ob Einsteiger oder Marketingprofi: Dieses Buch richtet sich an alle, die in Schule, Studium oder Beruf mit Marketing zu tun haben. Es lässt sich im Selbststudium oder als Begleitung zu einem Marketinglehrgang einsetzen. Selbstständig Erwerbenden, Marketingverantwortlichen oder Studierenden dient es als praxisnaher Leitfaden, um erfolgreich ein Marketingkonzept zu entwickeln oder zu überarbeiten.
überarbeitete Auflage 2019
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für die Erwachsenenbildung
  • Überarbeitete Ausgabe
zahlreiche Abbildungen und Tabellen, durchgehend farbig
  • 19,30 MB
978-3-7281-3960-3 (9783728139603)
10.3218/3960-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Mathias Schürmann ist Teilhaber der Fullservice-Werbeagentur Rocket - Powerful Advertising. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Account Director, Marketingleiter, Autor und Dozent. In Luzern, Rotterdam und Helsinki studierte er Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Marketing, Business Development und Service Design.
  • Marketing - In vier Schritten zum eigenen Marketingkonzept
  • Welcome
  • Vorwort
  • Inhaltsu¨bersicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Der Aufbau dieses Buches: Lehrbuch und Arbeitswerkzeug in einem
  • Einfu¨hrung ins Marketing
  • 1. Warum Sie Marketing brauchen
  • 1.1 Was ist Marketing?
  • 1.2 Kurze Geschichte des Marketings
  • 1.3 Marketing heute: Digitalisierung der Marketingbranche
  • 2. Das Marketingkonzept: Ihr Reisefu¨hrer zum Erfolg
  • 2.1 Wir planen eine Reise in vier Schritten
  • 2.2 Ihr Marketingkonzept auf einen Blick
  • 2.3 Strategische, operative und taktische Marketingkonzeption
  • Teil I: Die Analyse - recherchieren und pru¨fen
  • 3. Unternehmens-, Markt- und Umfeldanalyse
  • 3.1 Die Unternehmensanalyse (interne Analyse)
  • 3.1.1 Ihr Unternehmen
  • 3.1.2 Ihr Angebot
  • 3.1.3 Der Produktlebenszyklus
  • 3.1.4 Die ABC-Analyse
  • 3.2 Die Marktanalyse (externe Analyse)
  • 3.2.1 Der Markt und seine Teilmärkte
  • 3.2.2 Marktuntersuchung
  • 3.2.3 Markttrends und Marktprognosen
  • 3.2.4 Marktgrössen und Marktkennzahlen
  • 3.2.5 Ihre Mitbewerber
  • 3.2.6 Ihre Umwelt - die PEST-Analyse
  • 3.3 Kombinierte Analyseinstrumente
  • 3.3.1 Das Positionierungskreuz
  • 3.3.2 Die SWOT-Analyse
  • 4. Marktforschung
  • 4.1 Der Marktforschungsprozess
  • 4.2 Methoden der Marktforschung
  • 4.3 Primäre Marktforschung (Field Research)
  • 4.3.1 Qualitative Methoden
  • 4.3.2 Quantitative Methoden
  • 4.4 Sekundäre Marktforschung (Desk Research)
  • 4.4.1 Interne Quellen
  • 4.4.2 Externe Quellen
  • Teil II: Strategische Vorgaben - definieren und entscheiden
  • 5. Marketingziele
  • 5.1 Marketingziele sinnvoll unterteilen
  • 5.1.1 Instrumentalziele
  • 5.1.2 Ökonomische und psychologische Ziele
  • 5.2 Die SMART-Regel: Ziele richtig definieren
  • 5.3 Beziehungen der Ziele untereinander
  • 6. Marketingstrategien
  • 6.1 Marktbearbeitungsstrategien
  • 6.1.1 Zielmarktstrategie
  • 6.1.2 Marktsegmentstrategie
  • 6.2 Wachstumsstrategien
  • 6.2.1 Marktpenetrationsstrategie
  • 6.2.2 Marktentwicklungsstrategie
  • 6.2.3 Produktentwicklungsstrategie
  • 6.2.4 Diversifikationsstrategie
  • 6.3 Wettbewerbsstrategien
  • 6.3.1 Präferenzstrategie
  • 6.3.2 Preis-Mengen-Strategie
  • 6.3.3 Nischenstrategie
  • 6.3.4 Me-too-Strategie
  • 6.3.5 Kooperationsstrategie
  • 6.4 Strategiemix
  • Teil III: Der Marketingmix - planen und kombinieren
  • 7. Product
  • 7.1 Materielle und immaterielle Gu¨ter
  • 7.1.1 Materielle Gu¨ter
  • 7.1.2 Immaterielle Gu¨ter
  • 7.2 Entwicklung und Betreuung von Produkten und Dienstleistungen
  • 7.3 Die drei Produktebenen
  • 7.4 Sortimentspolitik
  • 7.5 Markenpolitik (Branding)
  • 7.5.1 Markenelemente
  • 7.5.2 Markenfunktionen
  • 7.5.3 Markenwert
  • 7.6 Verpackung
  • 8. Price
  • 8.1 Einflussfaktoren der Preisbildung
  • 8.1.1 Kostenorientierte Preisbildung
  • 8.1.2 Marketingorientierte Preisbildung
  • 8.1.3 Konsumentenorientierte Preisbildung
  • 8.1.4 Mitbewerberorientierte Preisbildung
  • 8.1.5 Marktumfeldorientierte Preisbildung
  • 8.2 Möglichkeiten der Preisdifferenzierung
  • 8.3 Konditionenpolitik
  • 9. Place
  • 9.1 Direkte und indirekte Distribution
  • 9.2 Absatzkanäle
  • 9.2.1 Betriebseigene Absatzkanäle (direkter Absatz)
  • 9.2.2 Der Einzelhandel (indirekter Absatz)
  • 9.2.3 Der Grosshandel (indirekter Absatz)
  • 9.2.4 Vermittler (indirekter Absatz)
  • 9.2.5 Der Onlinevertrieb (direkter oder indirekter Absatz)
  • 9.2.6 Alternative Absatzkanäle (direkter oder indirekter Absatz)
  • 9.2.7 Franchising (Mischform direkter und indirekter Absatz)
  • 9.3 Entscheidungskriterien fu¨r die Wahl des Absatzkanals
  • 9.4 Logistischer Vertrieb
  • 9.5 Wahl des Unternehmensstandorts
  • 10. Promotion
  • 10.1 Promotionsplanung: Die sechs M
  • 10.2 Werbung
  • 10.2.1 Klassische Mediawerbung (Werbeträger und Werbemittel)
  • 10.2.2 Alternative Werbeformen
  • 10.2.3 Entwicklung der Werbebotschaft
  • 10.3 Onlinekommunikation
  • 10.4 Verkaufsförderung
  • 10.5 Direktmarketing
  • 10.6 Public Relations (PR)
  • 10.6.1 PR-Instrumente und Massnahmen
  • 10.6.2 Online Public Relations
  • 10.6.3 Krisen-PR
  • 10.7 Eventmarketing
  • 10.8 Sponsoring
  • 10.8.1 Leistung und Gegenleistung im Sponsoring
  • 10.8.2 Arten von Sponsoring
  • 10.8.3 Testimonials
  • 10.9 Persönlicher Verkauf
  • 10.9.1 Formen des persönlichen Verkaufs
  • 10.9.2 Aufgaben des Verkaufs
  • 10.9.3 Verkaufskonzept und Verkaufsplanung
  • 11. Der erweiterte Marketingmix
  • 11.1 People
  • 11.2 Processes
  • 11.3 Physical Facilities
  • Teil IV: Die Implementierung - realisieren und optimieren
  • 12. Budgetierung
  • 12.1 Aufgaben der Budgetierung
  • 12.2 Budgetierungsmethoden
  • 12.2.1 Das Bottom-up-Verfahren
  • 12.2.2 Das Top-down-Verfahren
  • 12.2.3 Handhabung in der Praxis
  • 12.3 Der Budgetplan
  • 12.4 Tipps zur Budgetierung
  • 13. Umsetzung
  • 13.1 Zusammenspiel von Konzeption und Umsetzung
  • 13.2 Voraussetzungen zur erfolgreichen Umsetzung
  • 13.3 Marketingorganisation
  • 13.3.1 Das Organigramm
  • 13.3.2 Die Stellenbeschreibung
  • 13.4 Die Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • 14. Marketingkontrolle
  • 14.1 Die Abweichungsanalyse
  • 14.2 Die Gap-Analyse
  • 14.3 Massstäbe zur Messung des Marketingerfolgs
  • Anhang
  • Destination Davos Klosters: Marketingkonzept 2016 bis 2020
  • Weiterfu¨hrende Literatur
  • Marketinglexikon
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen