Fragile Staaten und Post-Konflikt-Situationen

Eine Analyse des Kosovo im Kontext der EU-Mission
 
 
Tectum Wissenschaftsverlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. April 2017
  • |
  • 286 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8288-6670-6 (ISBN)
 
Längst sind es nicht mehr nur die großen Armeen mächtiger Staaten, die unsere Sicherheit bedrohen. Die Terroranschläge von 9/11, das Aufkommen der Terrormiliz "Islamischer Staat" im Irak und Syrien sowie die anhaltende Flüchtlingskrise in Europa seit 2015 zeigen uns mit aller Härte, wie aus schwachen oder kollabierenden Staatssituationen regionale und globale Bedrohungsszenarien wie Terrorismus und Transnational Organisierte Kriminalität, aber auch humanitäre Katastrophen erwachsen können. Fachlich versiert setzt sich Nico Schmied mit dem Phänomen fragiler Staaten und Post-Konflikt-Situationen auseinander. Dabei werden Konzepte zur Identifizierung und Klassifizierung fragiler Staaten herausgearbeitet, theoretisch erweitert und auf konkrete Fallbeispiele übertragen. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor auf den Kosovo, der allein durch seine Entstehungsgeschichte ein unglaubliches Konfliktpotential bündelt und im Kontext fragiler Staaten und Post-Konflikt-Situationen etliche bislang ungeklärte Fragen bereithält.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 170 mm
  • 7,94 MB
978-3-8288-6670-6 (9783828866706)
3828866700 (3828866700)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Nico Schmied studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friederich-Wilhelms-Universität in Bonn und arbeitete anschließend als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft an der Technischen Universität Dortmund.
Vorwort und Danksagung

Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

Einleitung

TEIL I: Fragile Staaten und Post-Konflikt-Situationen

Forschungsstand

1 Fragile Staaten - Aspekte der konzeptionellen Debatte

1.1 Fragiler Staat: Begriffsdynamiken und Definitionsansätze

1.1.1 Drei-Elemente-Lehre

1.1.2 Kernleistungsbereiche

1.2 Fragile Staaten - Kategorisierung

1.3 Entwicklung einer Subkategorie im Weak-State-Bereich

1.4 Quantitative Erfassung fragiler Staaten

2 Post-Konflikt-Situationen (PKS): Katalysatoren für Staatsfragilität

2.1 Post-Konflikt-Situation: Begriffsdynamik und Definitionsansätze

2.2 Konflikt und Krieg

2.3 PKS: Katalysatoren für Staatsfragilität

Schlussfolgerungen Teil I

TEIL II: Fragile Staaten und Post-Konflikt-Situationen: Analyse des Kosovo im Kontext der EU-Mission

1 Fragile Staaten - Aspekte im Kosovo

1.1 Vorbetrachtung - Europäische Union in fragilen Staaten

1.2 Drei-Elemente-Lehre

1.3 Kernleistungsbereiche

1.3.1 Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit

1.3.2 Öffentliche Fürsorge

2 Post-Konflikt-Situationen (PKS): Aspekte im Kosovo

2.1 Konflikt und Krieg: Kosovo-Krieg

2.2 PKS: Katalysatoren für Staatsfragilität

2.3 Atypisch-singuläre Symptome der PKS Kosovo

Teil III: Schlussfolgerungen

1 Auslegung der Forschungsergebnisse

2 Ausblick

Literaturverzeichnis

Anhang

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhaltsverzeichnis (1) (PDF)
Inhaltsverzeichnis (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok