Charisma-Coaching

Von der Ausstrahlungs- zur Anziehungskraft. Präsenz für Wesentliches
 
 
Junfermannsche Verlagsbuchhandlung
1. Auflage | erschienen am 15. Juni 2011 | 141 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-87387-803-7 (ISBN)
 
"Der (oder die) hat aber Charisma", heißt es bewundernd, wenn es jemand schafft, bei anderen die knappe und immer wichtiger werdende Ressource "ungeteilte Aufmerksamkeit" für sich und seine Sache zu gewinnen. Aber wie entsteht Charisma? Was ist angeboren und welcher Teil ist lernbar und für wen und wie? Die Coachingexpertin und Wirtschaftspsychologin Martina Schmidt-Tanger bietet zu dieser Fragestellung neues und spannendes Wissen aus Psychologie, Hirnforschung, Selbstmanagement und Menschenführung. Das Buch bietet neben fundiertem Wissen zahlreiche Angebote zur Selbsterkenntnis und überzeugt mit selbststärkenden Coaching-Übungen (auch auf der beiliegenden CD). Die Autorin führt die Leser zur Entfaltung ihrer eigenen charismatischen Anteile. "Ein Buch über Charisma? Kann man darüber überhaupt schreiben? Wenn es jemandem gelungen ist, das Unfassbare des Charismas in Worte zu fassen ... und damit fassbar zu machen, dann Martina Schmidt-Tanger mit diesem Buch." - Dr. Marco von Münchhausen
Deutsch
Paderborn
0,52 MB
978-3-87387-803-7 (9783873878037)
3873878038 (3873878038)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Martina Schmidt-Tanger, Diplompsychologin und eine der Pionierinnen des Business-NLPs, gehört in Deutschland zu den ersten Ausbildungstrainern für Coaching. Zum Thema Charisma hält sie Vorträge in Wirtschaft und Politik und unterstützt Menschen, ihre persönliche Wirkkraft zu optimieren. Ihre langjährige Erfahrung im Businessbereich macht sie zu einer gefragten Trainerin, Referentin und Lehrbeauftragten.
Charisma heute - Mut und Ehrlichkeit

Der Klügere schweigt?
Angst vor Charisma
"Sei wie das Veilchen im Moose ..."
Der Wunsch, etwas Besonderes sein zu wollen

Der Retter auf dem weißen Pferd
Menschliche Grundbedürfnisse: Sicherheit, Bindung und Selbstwert

Aus Hirnforschung und Psychologie
Status - Häuptling oder Häschen?
Platz da - warum es nicht egal ist, wo Sie sitzen
Ich schau dir in die Augen, Kleines
Die Königsdisziplin - Statusflexibilität
Spiegelneuronen - Intuition vom Feinsten
Informationsdiät - Achten Sie auf Ihre Spiegelneuronen
Emotionaler Kontakt und unbewusste Signale
Nonverbale Bedeutungserteilung
Die vier Kontaktqualitäten - Die Beziehung zählt
Emotionales Priming - Ihr Wort wirkt
Selbstpriming - Achtung bei Selbstgesprächen
Hypnotische Primings für positive Kommunikation
Vorsicht Fettnapf

Persönliche Reife
Blick zurück im Stolz
Was will ich noch erleben und bewirken?
Hoffen und Harren macht Menschen zum Narren
Mentale Disziplin - Stimmt Ihr Mindset?
Schwächen aufdecken oder Stärken ausbauen?
Kultivieren Sie Ihr Teilzeitcharisma
Charisma und Zuversicht
Denkstrukturen von Spitzenmanagern

Begrenzungen überwinden
Die innere Erlaubnis
Die Trägheits-Falle
Der Charisma-Check
Hallo Leben - Angst plus Atmen ergibt Abenteuer
Mut und Klarheit
Feedbackmangel - Feedbackhunger
Der unterstützende-provokative Stil (UPS!)

Charisma und Sprache
Emotionale Eloquenz
Einfach mehr wahrnehmen
Body talk - sprechen können ohne Worte
Gefühlstransfer - emotionale Ansteckung
Sprachliches Facetting - wie reizvoll sind Sie?
Speak limbic - das Gehirn ansprechen
Wie steigert man die Betriebstemperatur?
Change-Talk - Sprechen Sie die Sprache der Veränderung!

Charisma-Coaching - Von der Ausstrahlungskraft zur Anziehungskraft
Die Erfolgspyramide - Aufbau charismatischer Kraft
Kultivieren Sie Tugenden
Charisma im Job
Vorsicht: Ego-Fallen im Job
Ohne Vertrauen ist es schwer
Lüge, Inkongruenz und Glaubwürdigkeit
Verpflichtungen zu Charisma
Die Scheu vor Demagogie und Verführung hält Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben, oft genug davon zurück, mit Schwung, Emotionalität und Begeisterung ihre Ideen zu vertreten. In Deutschland hat immer noch derjenige die größere Reputation, gilt immer noch der als seriös und glaubhaft, der sachlich-trocken und emotionslos sein Wissen vorträgt. So erlebt man auch in der Kommunikationspsychologie, eines der wichtigsten Themen unserer Zeit, oftmals ermüdende, akademische Belehrungen auf der einen Seite und flachstes Infotainment auf der anderen. Kluge Menschen, die etwas zu sagen haben und mit Ehrlichkeit und Erfahrung ein Thema voran bringen könnten (sogenanntes Content Speaking), scheuen oft genug die mediale Präsenz, um sich ihren Ruf nicht zu ruinieren.

Aber es ist Zeit für einen Wechsel. Menschen muss der Mut gegeben werden, das, was sie beizutragen haben an Wissen, Erfahrung und Fähigkeiten, anderen in einer Art nahezubringen, die Begeisterung auslöst und nicht belehrend ist. Das Feld darf nicht den seichten Botschaften in Werbung und Fernsehen überlassen werden. Wie viel Fach- und Erfahrungswissen ginge sonst verloren? Der Ermutigung, sie selbst zu sein und ihr Wissen zu teilen, bedürfen deshalb alle Experten, sei es der ambitionierte Jugendsporttrainer, die engagierte Mutter im Elternbeirat (übrigens ein treffendes Beispiel für ermüdende "Zurückhaltungsdemokratie"), die quer denkende Führungskraft, der warmherzige Lehrer, die intelligente Ärztin oder der unkonventionelle Coach.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

17,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen