Otto Sterns Veröffentlichungen - Band 3

Sterns Veröffentlichungen von 1926 bis 1933
 
 
Springer Spektrum (Verlag)
  • erschienen am 19. November 2015
  • |
  • XV, 272 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-46960-6 (ISBN)
 

In diesem fünfbändigen Werk finden sich alle Veröffentlichungen des bedeutenden Physikers und Nobelpreisträgers Otto Stern. Mit seinen genialen Experimentierverfahren war Otto Stern einer der Entdecker des Stern-Gerlach-Experiments und leistete somit einen Meilenstein für die Entwicklung der modernen Quantenphysik. Mit seinen Publikationen, welche unter anderem die innere Struktur von Elementarteilchen, die Bestimmung der de Broglie-Impuls-Wellenlänge und den Recoil-Rückstoß bei Photonenabsorption von Atomen behandeln, erwies er sich als Pionier der Kern- und Elementarteilchenphysik und lieferte die Grundlagen für Kernspintomographie, Laser und Atomuhr. Dieses Werk soll an die Frühzeit der Quantenphysik und den herausragenden Physiker erinnern.

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
Bibliographie
  • 46,65 MB
978-3-662-46960-6 (9783662469606)
10.1007/978-3-662-46960-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die emeritierte Mathematik-Historikerin Prof. Dr. Karin Reich /Universität Hamburg und der emeritierte Experimentalphysiker für Atomphysik Prof. Dr. Horst Schmidt-Böcking / Universität Frankfurt haben 2011 eine erste Sternbiographie zusammen publiziert und damit den Anstoß für diese Wiederherausgabe aller Sternschen Publikationen gegeben. Zum Entstehen dieser Biographie und der Herausgabe der gesammelten Werke von Stern hat Alan Templeton/Oakland USA als Otto Sterns Großneffe wichtige private Information über Otto Sterns Familie und sein Leben zur Verfügung gestellt. Dr. Wolfgang Trageser /Universität Frankfurt und Prof. Volkmar Vill /Universität Hamburg haben wesentliche Beiträge bei den Archivrecherchen und beim Auffinden aller Sternschen Publikationen geleistet.

Grußwort Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E.h. Edwin J. Kreuzer.- Grußwort Prof. Dr. Wolff.- Grußwort Alan Templeton.- Vorwort der Herausgeber.- Biographie von Otto Stern und sein wissenschaftliches Wirken.- Publikationsliste von Otto Stern und Mitarbeiter.- Publikationen S30 bis S50.-Personenregister.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,25 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen