Jahrbuch für Germanistische Sprachgeschichte / 2011

 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. September 2011
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-023662-0 (ISBN)
 
Die Gesellschaft für Germanistische Sprachgeschichte (GGSG) zählt zu ihren satzungsgemäßen Aufgaben die Durchführung von Jahrestagungen, auf denen jeweils die laufenden sprachhistorischen Diskussionen in ausgewählten thematischen Bereichen reflektiert werden. Auf diese Weise wird ein wechselndes, aber stets aktuelles Bild sprachhistorischer Forschung geboten. Das Jahrbuch für Germanistische Sprachgeschichte wird die ausgewählten Referate der Jahrestagungen versammeln und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Die einzelnen Ausgaben des Jahrbuchs gewinnen somit insgesamt den Charakter thematisch ausgerichteter Sammelbände. Zielgruppe des Jahrbuchs sind grundsätzlich alle an der Erforschung der germanistischen Sprachgeschichte Interessierten. Dezidiert angesprochen sind einerseits Kollegen, die die Germanistische Sprachgeschichte und angrenzende Fachbereiche (z.B. Mediävistik, Gegenwartslinguistik, Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft) im nationalen und internationalen Raum vertreten, Vertreter der verschiedenen Einzelphilologien sowie Nachwuchswissenschaftler und Studierende der jeweiligen Disziplinen.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • Für Beruf und Forschung
  • 6,14 MB
978-3-11-023662-0 (9783110236620)
3110236621 (3110236621)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok