Hand und Hals in mittelalterlichen Rechtssprachen der Germania

 
 
Hirzel (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. August 2021
  • |
  • 24 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7776-3093-9 (ISBN)
 

Im (frühen) Mittelalter wurden in allen Bereichen der historischen Germania Rechtstexte niedergeschrieben, die auf älteren - mündlich überlieferten - Rechtstraditionen basierten. Es gibt lokale, regionale und überregionale Rechtsaufzeichnungen in den verschiedenen Landessprachen.
Das prominenteste deutschsprachige (genauer: mittelniederdeutsche) Beispiel ist der Sachsenspiegel des Eike von Repgow aus dem 13. Jahrhundert. Vergleichbare, teilweise erheblich ältere Texte haben sich aus England erhalten. Reichlich Material überliefern ferner das Mittelniederländische und die skandinavischen Länder. In all diesen Texten stößt man auf gleichartige Wortfügungen. Als Beispiele für diese Abhandlung wurden übereinstimmende feste Verbindungen ("Rechtsphraseologismen") mit den Körperteilbezeichnungen 'Hand' und 'Hals' gewählt (z.B. mittelhochdeutsch mit gemeiner hant, mittelniederdeutsch an ghemene hant, altenglisch gemæne handum oder mhd. nach toter hant, mnd. na doder hant, altengl. seo deade hand). - Die "romantische" Sprach- und Rechtsgeschichte, beides personifiziert z.B. in Jacob Grimm (1785-1863), haben derartige teils bildhaft-poetische Übereinstimmungen als Zeugnisse einer ursprünglich gemeinsamen germanischen Rechtssprache betrachtet. Rundweg auszuschließen sind solche Erklärungen zwar nicht, doch ist eher mit konvergenten einzelsprachlichen Entwicklungen oder gegenseitiger Beeinflussung über Sprachgrenzen hinweg zu rechnen, die dennoch reizvolle Gegenstände für weitere interdisziplinäre Forschungen im Grenzbereich von Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Rechtsgeschichte wären.

weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • I. Einleitendes: Phraseologie und Rechtssprache
  • II. Quellen
  • III. Hand in Rechtsphraseologismen
  • 1. Adjektiv und Hand
  • 1.1 Gewalttätige Hand
  • 1.2 Bewaffnete Hand
  • 1.3 Gemeine Hand
  • 1.4 Tote Hand
  • 2. Hand in verbalen Verbalverbindungen
  • 2.1 Hand in Verbindung mit geben
  • 2.2 Hand in Verbindung mit kommen und Präposition
  • 2.3 Hand in Verbindung mit bringen
  • 2.4 Hand in Verbindung mit setzen und Präposition
  • 2.5 Hand in Verbindung mit haben und Präposition
  • 2.6 Hand in Verbindung mit stehen und Präposition
  • 2.7 Hand in Verbindung mit lassen und Präposition
  • 2.8 'die Hand verwirken oder verwirkt haben
  • 2.9 Hand in Verbindung mit lösen
  • IV. Hals in Rechtsphraseologismen
  • 1. Adjektiv und Hals
  • 2. Hals in Verbalverbindungen
  • 2.1 an den Hals gehen oder stehen
  • 2.2 über den Hals schreien'
  • 2.3 an den Hals sprechen'
  • V. Abschließendes
  • VI. Quellen und Quellensiglen
  • VII. Literatur

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books, z.B. PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

9,00 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen