Recht der Anlagen-Außenwerbung

Systematische Darstellung am Beispiel Baden-Württemberg mit länderübergreifenden Rechtsprechungs- und Literaturnachweisen
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. März 2021
  • |
  • XXVIII, 163 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-17-039731-6 (ISBN)
 

Das Recht der Außenwerbung stellt ein Querschnittsrecht dar, da es in unterschiedlichen (Bundes-, Landes-), schier unüberschaubaren, Gesetzen und Rechtsverordnungen sowie ggf. in bestehenden Satzungen der Gemeinden verortet ist. Das Werk gibt daher allen denjenigen, die es mit dem Recht der Anlagen-Außenwerbung zu tun haben, einen strukturierten Überblick in der gebotenen Kürze und enthält zudem zahlreiche Literatur- und Rechtsprechungsnachweise. Übersichten und Mustersatzungen runden das Werk ab.

Soweit es um Landesrecht geht, wird beispielhaft auf das baden-württembergische Landesrecht Bezug genommen, das Parallelen zu entspr. Vorschriften in anderen Bundesländern aufweist; die zitierte obergerichtliche Rspr. und die Literaturnachweise sind nicht auf Baden-Württemberg beschränkt.

1. Auflage 2021
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Baurechtsbehörden, Gemeindebehörden, Anwaltskanzleien, Marketingunternehmen
  • 2,39 MB
978-3-17-039731-6 (9783170397316)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Professor Karlheinz Schlotterbeck, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a.D.; Honorarprofessor an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) - University of Applied Sciences - Ludwigsburg.

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort
  • Übersicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungen
  • Literatur
  • Teil A Einführung
  • I. Außenwerbung
  • geschichtliche Entwicklung
  • II. Außenwerbung - Begriff, Inhalt, Arten, Bestandteile
  • 1. Begriff
  • 2. Inhalt, Arten
  • 3. Bestandteile - Werbemittel, Werbeträger
  • III. Außenwerbung - Querschnittsrecht
  • 1. Allgemeines
  • 2. Orientierende Übersicht
  • IV. Außenwerbung
  • Europäisches Unionsrecht
  • Teil B (Landes-) Bauordnungsrecht
  • I. Werbeanlagen
  • 1. LBO
  • sachlicher Anwendungsbereich
  • a) Regel
  • b) Ausnahme
  • 2. Rechtsbegriff
  • a) Allgemeines
  • b) Merkmale
  • aa) Externes Merkmal
  • bb) Statisches Merkmal
  • 3. Arten
  • 4. Nicht-Werbeanlagen im Sinne des Bauordnungsrechtes (§ 2 IX 3 LBO)
  • a) Allgemeines
  • b) Wahl-, Abstimmungskampfwerbung (Nr. 1)
  • c) Werbeanlagen in Form von (bloßen) Anschlägen als Werbemittel (Nr. 2)
  • aa) Allgemeines
  • bb) Sog. wildes Plakatieren
  • d) Vorhabenbezogene Baustellenwerbung (Nr. 3)
  • e) Lichtwerbungen an dafür baurechtlich genehmigten Säulen, Tafeln oder Flächen (Nr. 4)
  • f) Auslagen und Dekorationen in Schaufenstern und Schaukästen (Nr. 5)
  • g) Werbemittel an Verkaufsstellen für Zeitungen und Zeitschriften (Nr. 6)
  • 5. Sog. Guerilla-Marketing (Marketing-Mix)
  • II. Verfahrens- (formell-) rechtliche Regelungen
  • 1. Baugenehmigungspflichtige Werbeanlagen als Vorhaben
  • 2. Formale Anspruchs- (Ermächtigungs-) Grundlagen im traditionellen und im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren sowie im Bauvorbescheidsverfahren
  • 3. Baurechtliches Kenntnisgabeverfahren
  • 4. Werbeanlagen
  • Bauvorlagen (§ 13 LBOVVO)
  • III. Materiell-rechtliche Regelungen
  • 1. Allgemeines
  • 2. Baugestaltungsrecht
  • a) Verfassungsrechtliche Zuordnung
  • b) Umgebungsbezogenes Verunstaltungsverbot
  • aa) Zuordnung zum Landesbaurecht
  • bb) Baugestaltungsrechtliches Schutzgut
  • cc) Verunstaltung
  • Begriff
  • dd) Sog. Idealbetrachter
  • ee) Sog. störende Häufung
  • c) Isoliertes anlagenbezogenes Verunstaltungsverbot
  • d) Positive Bau- (Gestaltungs-) Pflege
  • e) Sog. optisch-bauästhetisches Rücksichtnahmegebot
  • f) Baugebietsbezogene allgemeine bauordnungsrechtliche Ausschlussklausel
  • aa) Allgemeines
  • bb) Für Anschläge bestimmte Werbeanlagen
  • cc) Werbeanlagen an der Stätte der (eigenen) Leistung
  • 3. Bau- und Nutzungssicherheitsrecht
  • 4. Abstandsflächenrecht
  • a) Abstandsflächengebot
  • Abstandsflächen-Lagegebot
  • aa) Regel
  • bb) Tatbestandliche Ausnahme
  • b) Abstandsflächen-Freihaltungsgebot
  • Teil C Allgemeines Städtebaurecht - (Bundes-) Bebauungsrecht -
  • I. Allgemeines
  • II. Bauliche Anlage als Vorhaben (§ 29 I BauGB)
  • eigenständiger Begriff des Bebauungsrechtes
  • III. Baugebiets-, Nutzungsart
  • 1. Festgesetztes und faktisches BauNVO-Baugebiet
  • a) Regel
  • b) Baunutzungsrechtliche Abweichungsfestsetzungen
  • aa) Allgemeines
  • bb) Horizontale Gliederung der Baugebiete
  • 2. Faktischer Bebauungsbereich
  • diffuses Baugebiet (§ 34 I 1 BauGB)
  • a) Faktisches Harmoniegebot
  • b) Beeinträchtigung des Ortsbildes
  • IV. Nutzungsmaß (Bauvolumen, Fläche, Höhe)
  • V. Überbaubare (überbaute) Grundstücksflächen
  • VI. Veränderungssperren (-satzungen)
  • 1. Allgemeines
  • 2. Mustersatzung
  • VII. Außenbereich
  • VIII. Einvernehmen der Gemeinde
  • 1. Erforderlichkeit (§ 36 BauGB)
  • 2. Verweigerungsbefugnis der Gemeinde
  • 3. Ersetzungsbefugnis der (Bau-) Genehmigungsbehörde (§ 36 II 3 BauGB
  • § 54 IV LBO)
  • Teil D Besonderes Städtebaurecht
  • I. Sanierungsrecht
  • 1. Allgemeines
  • 2. Doppelte Anlagengenehmigungen
  • 3. Mustersatzung
  • II. Erhaltungsrecht
  • 1. Allgemeines
  • 2. Mustersatzung
  • III. Stadtumbaurecht
  • IV. BID-Recht
  • Teil E (Landes-) Denkmalrecht
  • I. Allgemeiner Schutz von Kulturdenkmalen kraft Gesetzes
  • 1. Kulturdenkmal
  • Begriff
  • 2. Genehmigungspflichtigkeit
  • Zustimmungsbedürftigkeit
  • 3. Genehmigungs-, Zustimmungsfähigkeit
  • II. Eingetragene Kulturdenkmale
  • zusätzlicher behördlicher Schutz
  • 1. Eingetragenes Kulturdenkmal (eKD)
  • 2. Genehmigungspflichtigkeit
  • 3. Genehmigungsfähigkeit
  • III. (Gemeinde-) Satzungen über den Schutz von Gesamtanlagen (sog. Ensemble-Schutz)
  • 1. Allgemeines
  • 2. Mustersatzung
  • Teil F (Bundes-, Landes-) Naturschutz- und Landschaftspflegerecht
  • I. Allgemeines Naturschutzrecht
  • 1. Regelfall
  • Verbot
  • 2. Ausnahmezulassung bzw. Ausnahmebewilligung
  • a) Widerrufliche Ausnahmezulassung
  • b) Widerrufliche Ausnahmebewilligung
  • c) Ersetzungswirkung der Baugenehmigung
  • d) Bestehende unzulässige Werbeanlagen (§ 3 II BNatSchG
  • § 4 I NatSchG)
  • II. Besonderes Naturschutzrecht
  • Teil G (Bundes-, Landes-) Straßen- und Wegerecht
  • Landeseisenbahnrecht
  • I. Regelungsgegenstände
  • II. Sondernutzung
  • 1. Straßenrechtliche Erlaubnis
  • Erfordernis
  • 2. Baugenehmigung
  • Erfordernis
  • 3. Besondere straßenrechtliche Befugnisnorm
  • 4. Gemeingebrauch/Sondernutzung
  • 5. Insbesondere: bloße Werbefahrten
  • "Moving Boards
  • 6. Sondernutzungsgebühren
  • 7. Sog. Werbe- (Sonder-) Nutzungsverträge
  • a) Öffentlich-rechtlicher Vertrag
  • Dienstleistungskonzession
  • b) Anwendbarkeit des Teiles 4 GWB bei Überschreiten des sog. Schwellenwertes
  • c) Vergabe von Dienstleistungskonzessionen im sog. Unterschwellenbereich
  • III. Anbaubeschränkungen
  • 1. (Landes-) Straßengesetz (StrG)
  • a) Allgemeines
  • b) Straßenrechtliches Anbauverbot
  • c) Straßenrechtliche Zustimmungsbedürftigkeit
  • d) Beachtlichkeit von straßenrechtlichen Belangen
  • e) Sonderfall
  • 2. Bundesfernstraßengesetz (FStrG)
  • a) Fernstraßenrechtliches Anbauverbot
  • b) Fernstraßenrechtliche Zustimmungsbedürftigkeit
  • c) Beachtlichkeit von fernstraßenrechtlichen Belangen
  • d) Sonderfall
  • 3. Übersicht
  • IV. Landes-Eisenbahnrecht
  • Teil H (Bundes-) Straßenverkehrsrecht
  • I. Regelungsgegenstände
  • II. Werbung außerhalb geschlossener Ortschaften
  • III. Werbung innerhalb geschlossener Ortschaften
  • IV. Verwechslungsgefahr
  • V. Straßenverkehrsrechtliche Ausnahmegenehmigungen
  • Teil I (Bundes-) Immissionsschutzrecht
  • I. Schädliche Umwelteinwirkung
  • Licht
  • II. Befugnisnormen
  • III. Beachtlichkeit im Baugenehmigungsverfahren
  • Teil J Landesglücksspielrecht
  • I. Allgemeines
  • II. Spielhallenwerbung
  • III. Beachtlichkeit im Baugenehmigungsverfahren
  • Teil K (Bundes-, Landes-) Wasserrecht
  • I. Festgesetzte Überschwemmungsgebiete
  • Wasserrechtliche Unzulässigkeit
  • II. Ausnahmegenehmigung
  • III. Gewässerrandstreifen
  • 1. Wasserrechtliche Unzulässigkeit
  • 2. Befreiung
  • Teil L Ausgewählte und redaktionell ergänzte Gesetzestexte
  • I. Landesbauordnung für Baden-Württemberg - LBO
  • II. Denkmalrecht
  • Denkmalschutzgesetz - DSchG
  • III. Naturschutz- und Landschaftspflegerecht
  • 1. Naturschutzgesetz - NatSchG 2020
  • 2. Nationalparkgesetz - NLPG
  • IV. Straßen- und Wegerecht
  • Straßengesetz - StrG
  • V. Straßenverkehrsrecht
  • Straßenverkehrs-Ordnung - StVO
  • VI. Immissionsschutzrecht
  • Bundes-Immissionsschutzgesetz - BImschG
  • VII. Landesglücksspielrecht
  • Landesglücksspielgesetz - LGlüG
  • VIII. Wasserrecht
  • 1. Wasserhaushaltsgesetz - WHG
  • 2. Wassergesetz für Baden-Württemberg - WG
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen