Energielehre und Geldtheorie.

 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Februar 2015
  • |
  • 304 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-56916-8 (ISBN)
 
Im Rahmen des Projekts 'Duncker & Humblot reprints' heben wir Schätze aus dem Programm der ersten rund 150 Jahre unserer Verlagsgeschichte, von der Gründung 1798 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945. Lange vergriffene Klassiker und Fundstücke aus den Bereichen Rechts- und Staatswissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Geschichte, Philosophie und Literaturwissenschaft werden nach langer Zeit wieder verfügbar gemacht.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 31,33 MB
978-3-428-56916-8 (9783428569168)
10.3790/978-3-428-56916-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Werttheorie
  • I. Vom wirtschaftlichen Wert
  • 1. Notwendigkeit einer einheitlichen wirtschaftlichen Werttheorie
  • 2. Das Wesen des wirtschaftlichen Wertes
  • II. Von der Energielehre
  • 1. Von der Energielehre im Allgemeinen
  • 2. Die Einheit der Natur
  • Werttheorie des Geldes
  • III. Vom energetischen Wert des Geldes
  • 1. Das Geld als Träger wirtschaftlicher Energie
  • 2. Das Geld als Wirkungsmittel der gesellschaftlichen Energie
  • IV. Die Erhaltung des Vermögens und ihre Elemente
  • 1. Das Kapitalsammeln und das Kapital
  • 2. Der Kapitalzins
  • 3. Das materielle und das immaterielle Vermögen
  • V. Von der Stabilität der Wertmessung
  • 1. Die Diskontpolitik
  • 2. Die Inflation
  • 3. Der Geldwert und die Wertgleichung des Geldes
  • 4. Der Wert der Geldeinheit (e)
  • 5. Der Geldumlauf (P) und dessen Grundfragen
  • 6. Die Menge der aktiven Energie (Q) und die Entfaltung der Energie
  • Einige Fälle der angewandten energetischen Volkswirtschaft
  • VI. Zeitgemässe Fragen
  • 1. Die ausländischen Zahlungen
  • 2. Ausländische Anleihen und das ausländische Geld
  • 3. Zollgemeinschaft
  • 4. Vertrauenskrisen
  • 5. Das Gold
  • 6. Das Gleichgewicht des Staatshaushaltes
  • Schlussbemerkungen
  • Nachwort
  • Literatur
  • Register

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

71,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen