Paying for Hitler's War

The Consequences of Nazi Hegemony for Europe
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 21. März 2016
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-67914-5 (ISBN)
 
During World War II, Germany occupied much of continental Europe. Although the social and political history of this occupation has been studied extensively, the economics of the unprecedented transfer of resources has received surprisingly little attention. Allies, neutrals, and conquered nations under German hegemony were a vital source of supplies for Hitler's war machine. Without the war material, consumer goods and labor they provided, Germany would not have been able to wage a prolonged multi-front war. All of these countries suffered enormous losses, but each had a distinct experience that depended on Germany's wartime needs, whether they were allied, occupied or neutral, and their place in Nazi racial ideology. Paying for Hitler's War is a comparative economic study which explores these different experiences through case studies of twelve nations spanning the European continent.
  • Englisch
  • 4,35 MB
978-1-108-67914-5 (9781108679145)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen