Angewandte Virtuelle Techniken im Produktentstehungsprozess

AVILUSplus
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 20. Februar 2017
  • |
  • XXV, 330 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-49317-5 (ISBN)
 
Dieses Buch beschreibt die Forschungsergebnisse des Projektes AVILUSplus. Die Wissenschaftler befassen sich mit den Technologieentwicklungen zur Erhöhung der Realitätsnähe virtueller Modelle. Dazu werden fünf Themenschwerpunkte betrachtet: Informationsmanagement im Produktlebenszyklus, Simulation und Rendering, Tracking, Interaktion und Geometrieerfassung.

Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Technologieentwickler, die sich über den aktuellen Stand, Entwicklungstrends und Einsatzmöglichkeiten virtueller Techniken informieren möchten. Umfangreiche Referenzen liefern einen Ausblick auf weiterführende Arbeiten.
1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 106 farbige Tabellen, 106 farbige Abbildungen, 87 s/w Abbildungen
  • |
  • 87 schwarz-weiße und 106 farbige Abbildungen, 106 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 15,66 MB
978-3-662-49317-5 (9783662493175)
3662493179 (3662493179)
10.1007/978-3-662-49317-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Professor Michael Schenk: Nach dem Studium der Mathematik und Industrietätigkeit 1983 Promotion auf dem Gebiet der Fabrikplanung, 1988 Habilitation, seit 1994 Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF in Magdeburg, 2003 Berufung zum Universitätsprofessor Lehrstuhl für Logistische Systeme an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, seit 2014 Geschäftsführender Institutsleiter ILM, Fakultät für Maschinenbau, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Dr. Marco Schumann: Nach dem Studium der Informatik Tätigkeit im Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF in Magdeburg, Promotion auf dem Gebiet Virtual Reality basierter Trainingssysteme an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Projektkoordinator der Geschäftsstelle AVILUSplus am Fraunhofer IFF, seit 2012 Geschäftsfeldleiter Virtuell Interaktives Training.
Einleitung.- Einordnung des Projektes in die Innovationsallianz Virtuelle Techniken.- Information im PLM-Prozess.- Simulation und Rendering.- Tracking.- Interaktion.- Geometrieerfassung.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

99,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok