The Storied Nature of Human Life

The Life and Work of Theodore R. Sarbin
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 23. Oktober 2017
  • |
  • XV, 321 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-48790-8 (ISBN)
 
This book sheds new light on the life and the influence of one of the most significant critical thinkers in psychology of the last century, Theodore R. Sarbin (1911-2005). In the first section authors provide a comprehensive account of Sarbin's life and career. The second section consists in a collection of ten publications from the last two decades of his career. The essays cover topics such as the adoption of contextualism as the appropriate world view for psychology, the establishment of narrative psychology as a major mode of inquiry, and the rejection both mechanism and mentalism as suitable approaches for psychology. The book is historically informed and yet focused on the future of psychological theory and practice.
It will engage researches and scholars in psychology, social scientists and philosophers, as well general readership interested in exploring Sarbin's theories.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,78 MB
978-3-319-48790-8 (9783319487908)
3319487906 (3319487906)
10.1007/978-3-319-48790-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Karl E. Scheibe is Emeritus Professor of Psychology at Wesleyan University in Connecticut, USA. His publication record includes a wide range of topics from verbal learning, to theoretical studies on self and identity and in recent years, theoretical essays connecting psychology to the language of drama and the techniques of theatre.
Frank J. Barrett is Professor of Management and Organizational Behavior at the Naval Postgraduate School in California, USA. He has written and lectured widely on social constructionism, appreciative inquiry, organizational change, jazz improvisation and organizational learning.
Acknowledgements.- Preface.- Part One: The Life and Work of Theodore R.Sarbin.- 1. A Sketch of Theodore R. Sarbin's Life.- 2. Sarbin's Way: Overcoming Mentalism and Mechanism in Psychology.- Part Two: A Selection of Works from the Autumn Harvest.- Introduction: How and why these works were selected.- 3. The Narrative as Root Metaphor for Psychology.- 4. The Narrative Turn in Social Psychology.- 5. Believed-in Imaginings: A Narrative Approach.- 6. The Role of Imagination in Narrative Construction.- 7. Emotions as Narrative Emplotments.- 8. The Dramaturgical Approach to Social Psychology: The Influence of Erving Goffman.- 9. The Poetics of my Identities.- 10. Hypnosis: A Fifty-Year Perspective.- 11. The Deconstruction of Stereotypes: Homosexuals and Military Policy, Sexual Orientation and the Military.- 12. Honor as a Moral Category: A Historical-Linguistic Analysis.- Afterword: Sarbin's importance for contemporary work on narrative psychology.
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok