Tim Zippelzappel und Philipp Wippelwappel

Eine Geschichte für Kinder mit ADS/ADHS-Syndrom
 
 
Hogrefe (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Juni 2017
  • |
  • 64 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-456-95809-5 (ISBN)
 
Zwei Kinder mit deutlichen ADHS-Symptomen schreiben einander E-Mails und berichten über ihre Störung und die Art, wie diese behandelt wird. Auf diese Weise wird über mögliche Entstehungsbedingungen, Erscheinungsbilder, notwendige Untersuchungen und Behandlungen kindgemäß informiert. Da es den Kindern mit ADHS oft an Ausdauer fehlt, ist der Text bewusst kurz und knapp gehalten und mit kleinen Zeichnungen und Grafiken versehen.
2., aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Bern
  • |
  • Deutschland
  • Kinder, die an einer hyperkinetischen Störung leiden; Eltern und Lehrer, die diese Kinder über ihr Störungsbild informieren wollen.
  • 5,17 MB
978-3-456-95809-5 (9783456958095)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Tim Zippelzappel und Philipp Wippelwappel [Seite 1]
1.1 - Vorwort fu?r die Eltern, Lehrer und Erzieher [Seite 7]
1.2 - Eine Geschichte fu?r Kinder mit ADS/ADHS-Syndrom [Seite 9]
1.3 - Nachwort fu?r den behandelnden KinderundJugendpsychiater, Psychotherapeutenoder Kinderarzt [Seite 63]
Vorwort für die Eltern, Lehrer und Erzieher

Kinder mit ADHS/ADS erfahren oft Ablehnung durch ihr Verhalten. Aufmerksamkeitsstörungen, nicht aufpassen können, Unruhe, stören durch ständige Bewegungen, laut sein, impulsives Verhalten und rascher Stimmungswechsel machen es Eltern, Erziehern, Lehrern, aber auch Gleichaltrigen oft schwer, mit diesem Störungsbild umzugehen.

Natürlich leidet der Betroffene selber am meisten. Solange die Diagnose ADS/ADHS noch nicht gestellt wurde, sind Eltern, Erzieher und Lehrer oft rat- und hilflos. Gut gemeinte Erziehungstipps und Ratschläge führen zu Konflikten und oftmals schlechtem Gewissen bei den Eltern, in der Erziehung ihres Kindes versagt zu haben.


Nachdem die Diagnose ADS/ADHS gestellt ist, gibt es einige wirksame Behandlungsmöglichkeiten. Informationen vom behandelnden Arzt und Therapeuten sowie zahlreiche Ratgeber (z. B. Ulrike Schäfer, Wolf-Dieter Gerber) sind Eltern, Erziehern und Lehrern eine mögliche Hilfe. Bei Internetinformationen muss gut aufgepasst werden - wie immer.

Gute Information ersetzt natürlich nicht die Beratung beim Arzt! Immer sollten die betroffenen Kinder und Jugendlichen mit einbezogen werden. Es muss allen gelingen, die Betroffenen eine längere Zeit für die Mitarbeit zu gewinnen. Dies setzt auch bei Kindern eine altersgerechte Information und Aufklärung voraus. Dieses Büchlein versucht, die Kinder über ihre Erkrankung und mögliche Behandlungsstrategien kurz zu informieren.

Ulrike Schäfer

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen