Mitarbeiterbindung in Großunternehmen und Konzernen. Aktuelle Trends und Möglichkeiten

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Februar 2020
  • |
  • 24 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-11036-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Führung und Personal - Mitarbeitermotivation, Note: 2,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule (Standort Stuttgart), Veranstaltung: HR- Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit wird sich intensiv mit dem Thema der Mitarbeiterbindung in Großunternehmen und Konzernen beschäftigen. Zunächst wird der pauschale Begriff der ,,Mitarbeiterbindung'' genauer definiert. Des Weiteren wird auf die Bedeutung und die Entwicklung von Mitarbeiterbindung im heutigen Zeitalter Bezug genommen und aktuelle, noch folgende Trends, sowie auf allgemeine Möglichkeiten eingegangen und wissenschaftliche Theorien beleuchtet. Vor allem der demografische Wandel wird hierbei eine Rolle spielen. Gutes Gehalt, ein nettes Betriebsklima, sowie attraktive Aufstiegschancen. Wer das in seinem Beruf heutzutage nicht hat, denkt schon mal darüber nach den Betrieb zu wechseln. Die Deutschen arbeiten durchschnittlich 1.400 Stunden im Jahr, doch dabei wird es langfristig gesehen nicht bleiben. Betrachtet man die demografische Entwicklung, müssen zukünftig immer weniger Arbeitnehmer dieselbe Arbeitsleistung erbringen wie bisher. Qualifizierte Fachkräfte sind gefordert und werden es Jahr für Jahr leichter haben einen attraktiven Arbeitsgeber zu finden. Mitarbeiterbindung ist also nicht erst eine Aufgabe für die weite Zukunft, sondern schon heute eine elementare Aufgabe für Führungskräfte. Unternehmen die es heute schon verstehen effektiv Mitarbeiter zu binden, werden in Zukunft den größeren Erfolg haben. Um diese erfolgversprechenden Mitarbeiter zu binden, ist es aber notwendig mit der Zeit zu gehen und vielfältige, attraktive Möglichkeiten anzubieten, welche die (potenziellen) Mitarbeiter ansprechen.
  • Deutsch
  • 1,03 MB
978-3-346-11036-7 (9783346110367)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen