Gepeinigt

Psychothriller
 
 
Goldmann Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. Juni 2011
  • |
  • 256 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-05301-7 (ISBN)
 
Wenn die schlimmsten Ängste wahr werden

Queensland an einem Samstagabend. Detective Mary Papas will auf dem Nachhauseweg noch schnell etwas einkaufen. Doch auf dem Supermarktparkplatz passiert das Unfassbare: Mary wird niedergeschlagen. Als sie wieder zu sich kommt, liegt sie gefesselt in einem Lieferwagen. Sie weiß, dass sie Schlimmes zu fürchten hat. Aber die Qualen, denen der Fremde sie unterzieht, übersteigen ihre bösesten Ängste. Doch dann gelingt Mary die Flucht, und zurück im Dienst möchte sie die Ermittlungen übernehmen. Aber ihr Chef entzieht ihr den Fall - und Mary ermittelt heimlich .

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Goldmann
  • 0,25 MB
978-3-641-05301-7 (9783641053017)
3641053013 (3641053013)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Bruce (S. 78-79)

Bruce konnte sich nicht erinnern, wann er zuletzt so einen Montag erlebt hatte. Das Gewitter war vorbei. So rasch, wie es begonnen hatte. Die Sonne brach in einzelnen Strahlen durch die tiefhängenden, dunklen Wolken und bedeckte die glänzenden nassen Straßen mit Lichtsprenkeln. Der kleine Gefangenentransporter, in dem es nach ungewaschenen Leibern und feuchter Hefe roch, rumpelte die letzte Auffahrt zu seinem Ziel hinauf. Der vierzigjährige Bruce wartete geduldig, bis er an der Reihe war, und ließ drei andere vor ihm aussteigen. Nicht, dass er eine Wahl gehabt hätte. Er blieb auf dem Fußweg stehen und schaute sich um. Vor ihm erhob sich ein ansprechendes, zweistöckiges Ziegelgebäude, dessen Außenfassade mit einem auffälligen Mosaik geschmückt war.

Auf dem Rasen davor stand ein einsamer Gummibaum, umgeben von streng angelegten Blumenbeeten. Durch den Garten verlief ein Kiesweg, der das Auge direkt zum Eingang lenkte. Er sah, wie die Menschen hinein-und hinausströmten, die meisten in adretten dunklen Anzügen, einige waren lässiger gekleidet. Doch nicht das interessierte ihn. Es waren vielmehr die Frauen, von denen er nicht den Blick abwenden konnte, vor allem die jungen, knackigen, in Seidenstrümpfen und High Heels. Mmm, zum Anbeißen. Es machte ihm nichts aus, dass die meisten ihn kaum eines Blickes würdigten.

Eine Muschi würde er heute sowieso nicht zu sehen kriegen, geschweige denn bumsen, so viel stand fest. Nein, der heutige Tag diente nur dem einen Zweck: mal aus dem Knast rauszukommen, was anderes zu sehen, frische Luft zu atmen. Er hatte Zweifel gehabt, ob es den Aufwand wert war, Berufung einzulegen. Aber die Mühe hatte sich gelohnt! Die ganze Sache hatte nicht nur seinen Geist beschäftigt, sondern gab ihm auch die Möglichkeit, sich auf etwas zu freuen: auf einen Tag draußen in Freiheit. Sein Pflichtanwalt hatte ihm mit dem Papierkram, mit dem Antrag auf Berufung geholfen und ihm erklärt, dass sich Berufungen in der ersten Instanz meist darauf begründeten, dass das Urteil entweder unverhältnismäßig sei oder die Beweislast nicht ausreiche.

Er hatte den Rat des Anwalts angenommen – teilweise jedenfalls. Der ehrgeizige naive Idiot hatte gehofft, den Fall neu aufrollen zu können. Aber Bruce wusste von vornherein, dass die Berufung keine Aussicht auf Erfolg hatte, dass die Begründung zu fadenscheinig war, ein Haufen Mist, der vor keinem Gericht standhalten würde. Der einzige Zweck der Übung bestand also lediglich darin, für einen Tag aus dem Knast rauszukommen. Und deshalb hatte er beschlossen, die Vertretung vor Gericht selbst zu übernehmen. Und da war er nun. Reine Zeitverschwendung. Und dennoch war ihm dieser Tag Gold wert.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

3,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok