Integration von Kundenaktivitäten in das Blueprinting von Dienstleistungsprozessen

 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 25. November 2015
  • |
  • XIII, 77 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-12022-1 (ISBN)
 
Jörg-Heinrich Sandmann zeigt in dieser Arbeit, inwiefern die aktuelle Forschung zu Kundenaktivitäten in Dienstleistungsprozessen im Service Blueprint zur Gestaltung, Visualisierung und Analyse von Dienstleistungsprozessen berücksichtigt wird. Er identifiziert Potenziale und erweitert bestehende Modelle. Kundenprozesse, Kundenaktivitäten und die Perspektive der Kunden auf die Dienstleistung, den Dienstleistungsprozess sowie die Nutzungsprozesse rücken zunehmend in den Fokus von Wissenschaft und Praxis. Traditionelle Instrumente zur Gestaltung von Dienstleistungen befinden sich im Wandel und werden durch neuere Forschungen, wie beispielsweise der Service-dominant logic und der Customer-dominant logic, beeinflusst.
1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 4 farbige Abbildungen, 2 s/w Tabellen
  • |
  • 4 schwarz-weiße Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 0,93 MB
978-3-658-12022-1 (9783658120221)
10.1007/978-3-658-12022-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jörg-Heinrich Sandmann ist dem Business Process Management seit vielen Jahren beruflich eng verbunden. Der Schwerpunkt seines Masterstudiums der Wirtschaftsinformatik an der FernUniversität Hagen lag auf den Themen Dienstleistungskonzeptionen, Dienstleistungsmanagement und dem Management von Dienstleistungsprozessen.
Kundenaktivitäten in Dienstleistungsprozessen und der Wandel in der konzeptionellen Betrachtung.- Visualisierung von Dienstleistungsprozessen und Analyse aktueller Ansätze des Service Blueprint(ing).- Kundenaktivitäten und Service Blueprint(ing): Erweiterung bisheriger Ansätze.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen